Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154466

VNB legt in DA-Heinrichstraße Gasanschluss

(lifePR) (Darmstadt, ) Der Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar legt zu dem Gebäude Heinrichstraße 38 in Darmstadt einen Gasanschluss und verstärkt zugleich den Stromanschluss. Die Arbeiten im Abschnitt stadteinwärts zwischen Karlstraße und Wilhelminenstraße finden am Mittwoch (31. März) und Donnerstag (1. April) statt.

Während der Arbeiten sind Verkehrsbehinderungen möglich, da auf Höhe der Baustelle der Verkehr über die Linksabbiegerspur des Gegenverkehrs geleitet wird. Die Versorgung mit Gas und Strom wird nicht unterbrochen.

Die Arbeiten werden von der HSE Technik durchgeführt.

Die HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat aufgrund einer gesetzlichen Vorgabe ihre Aufgaben als Netzbetreiber auf ihre eigenständige Tochtergesellschaft Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG übertragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Henkel und Clouth beenden Kooperation bei der Vermarktung von Teroson

, Bauen & Wohnen, Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG

Die Offenbacher Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG – kurz CLOU – und die Henkel AG & Co. KGaA geben das einvernehmliche Ende ihrer langjährigen...

Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge

, Bauen & Wohnen, moeller eConsult

Laut Prognosen gibt es in diesem Jahr bestes sommerliches Wetter. Das wird viele Deutsche freuen, können sie doch die warmen Temperaturen dazu...

Polster Aktuell in Mayen: „Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse“

, Bauen & Wohnen, Stadtverwaltung Mayen

Seit Februar 2017 bereichert der Polster Aktuell-Store in der Marktstraße das Einzelhandelsangebot in der Marktstadt Mayen. Einer der Marktführer...

Disclaimer