Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154466

VNB legt in DA-Heinrichstraße Gasanschluss

Darmstadt, (lifePR) - Der Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar legt zu dem Gebäude Heinrichstraße 38 in Darmstadt einen Gasanschluss und verstärkt zugleich den Stromanschluss. Die Arbeiten im Abschnitt stadteinwärts zwischen Karlstraße und Wilhelminenstraße finden am Mittwoch (31. März) und Donnerstag (1. April) statt.

Während der Arbeiten sind Verkehrsbehinderungen möglich, da auf Höhe der Baustelle der Verkehr über die Linksabbiegerspur des Gegenverkehrs geleitet wird. Die Versorgung mit Gas und Strom wird nicht unterbrochen.

Die Arbeiten werden von der HSE Technik durchgeführt.

Die HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat aufgrund einer gesetzlichen Vorgabe ihre Aufgaben als Netzbetreiber auf ihre eigenständige Tochtergesellschaft Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG übertragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schwimmteiche und Naturpools: Der Traum vom Badespaß im Eigenheim

, Bauen & Wohnen, RE-NATUR GmbH

Schwimmteiche und Naturpools liegen voll im Trend. Denn wer träumt nicht davon, ungestört im eigenen Garten schwimmen zu können. Damit der Gartentraum...

Märchenhafte Winterbäume

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

So schön und frisch das satte Grün der Nadelbäume im Sommer glänzt, eine stimmungsvolle Atmosphäre verströmen Tannen, Eiben und Fichten erst...

Volle Auftragsbücher, gestiegene Umsätze

, Bauen & Wohnen, Handwerkskammer Potsdam

Das westbrandenburgische Handwerk eilt weiter von Hoch zu Hoch und lässt vielen Betrieben kaum Zeit zum Durchatmen. Die aktuelle Herbstumfrage...

Disclaimer