Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156506

Stromausfall in Teilen von Erbach

Erbach, (lifePR) - Ein Kabelfehler im MIttelspannungsnetz hat am Freitag (9.) um 18:26 Uhr in Teilen von Erbach und den Ortsteilen Steinbach, Bullau, Erbuch, Würzberg und Ernsbach einen Stromausfall verursacht. Um 18:56 Uhr waren alle Haushalte, Industriebetriebe und das Krankenhaus wieder mit Strom versorgt. Das teilte der für den HSE-Netzbetrieb zuständige Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar mit. Mitarbeiter der HSE Technik stellten durch Umschaltungen im Mittelspannungsnetz die Stromversorgung wieder her.

Die HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat aufgrund einer gesetzlichen Vorgabe ihre Aufgaben als Netzbetreiber auf ihre eigenständige Tochtergesellschaft Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG übertragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Die rund sieben Millionen Euro teure Sanierung der Befreiungshalle in Kelheim ist weitgehend abgeschlossen. Sie gehört zu den bekanntesten und...

Disclaimer