Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 342046

MHKW: Wartung der Stromversorgung - Vorübergehend werden Notstromaggregate aufgestellt

Darmstadt, (lifePR) - Das Müllheizkraftwerk (MHKW) Darmstadt wird wegen routinemäßiger Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an der Stromversorgung Ende August vorübergehend von drei Notstromaggregaten versorgt.

Die Diesel betriebenen Aggregate werden von Montag, 27. August, 6 Uhr bis zum Donnerstag, 30. August, 9 Uhr rund um die Uhr in Betrieb sein. Sie sind schallgedämpft, dennoch könnten Anwohner möglicherweise ungewohnte Geräusche hören. Die HSE als Betreiber des MHKWs bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tag der Direktvermarktung und des Ernährungshandwerks in Brandenburg

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am 23.Oktober laden der Agrarmarketingverban­d pro agro und das Forum ländlicher Raum – Netzwerk Brandenburg zu der jährlichen Fachtagung Tag...

Kupferwerkstoffe haben eine wichtige Funktion in der Kreislaufwirtschaft

, Energie & Umwelt, Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e.V.

Als globales Life-Cycle-Zentrum beschäftigt sich das Deutsche Kupferinstitut in Düsseldorf unter anderem mit verschiedenen Szenarien, die die...

TÜV SÜD prüft Offshore-Windpark Butendiek

, Energie & Umwelt, TÜV SÜD AG

Im Auftrag der OWP Butendiek GmbH & Co. KG führt TÜV SÜD die wiederkehrenden Prüfungen im Offshore-Windpark Butendiek durch. Der Windpark mit...

Disclaimer