Führende Marktakteure treten HbbTV Association bei

ARRIS, Irdeto, DATV, Enensys, Fluendo, Samba TV, SmarDTV

(lifePR) ( Genf, )
Die HbbTV Association, eine weltweite Initiative zur Förderung eines offenen Standards für die Verbreitung interaktiver TV-Dienste über Rundfunk- und Breitbandnetze für Smart-TVs und Set-Top-Boxen, gibt bekannt, dass sieben neue Unternehmen dem Branchenverband in den vergangenen sechs Monaten beigetreten sind.

Die neuen Mitglieder sind führende Anbieter von Technologien, Zugangssystemen, Multimedia-Software und Hardware: ARRIS (jetzt Teil von CommScope), Irdeto, DATV, Enensys Technologies, Fluendo, Samba TV und SmarDTV Global.

"Wir sind begeistert, dass sich so viele verschiedene und bedeutende Marktakteure der HbbTV Association anschließen. Das ist eine weitere Bestätigung für die zentrale Rolle, die HbbTV bei der Gestaltung des TV-Erlebnisses der Zukunft spielt, und wir freuen uns, dass sich diese Unternehmen mit ihren Partnern daran beteiligen wollen", sagte Vincent Grivet, Vorsitzender der HbbTV Association.

HbbTV ist in über 36 Ländern in aller Welt im Einsatz. Mehr als 300 Anwendungen in über 44 Millionen Endgeräten nutzen die offenen Spezifikationen, um das lineare Fernsehen um Funktionen wie interaktive Dienste, OTT-Angebote oder zielgerichtete Werbung zu erweitern.

Die neueste Ergänzung der Spezifikationen, die HbbTV OpApp, agiert wie eine virtuelle Set-Top-Box im Smart TV und ermöglicht Plattformbetreibern, eine einheitliche Benutzeroberfläche unter ihrer eigenen Marke über unterschiedliche Hersteller hinweg anzubieten. Wenn der Fernseher eingeschaltet wird, erscheint der Bildschirm im "Look and Feel" des Betreibers und stellt damit sicher, dass die Zuschauer das Angebot einfach bedienen und in vollem Umfang nutzen können.

Mit den jüngsten Neuzugängen wächst der Mitgliederbestand der HbbTV Association auf mehr als 75 Unternehmen aus allen Bereichen der Rundfunk- und Breitbandbranche. Die vollständige Mitgliederliste ist abrufbar unter https://www.hbbtv.org/membership/#members.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.