Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 513682

Neukunde: Havas Media gewinnt posterjack

Ab sofort betreuen die Performance-Spezialisten von ECSELIS, einer Unit von Havas Media, den Fotospezialisten posterjack im strategischen Performance-Marketing

Frankfurt am Main, (lifePR) - Poster und Fotos sind oft eine sehr persönliche Angelegenheit: Das Münchner Unternehmen posterjack hat sich der Aufgabe verschrieben, die Lieblingsbilder seiner Kunden in hochwertigen Plakatformaten in Szene zu setzen. Um die ehrgeizigen Wachstumsziele konsequent voranzutreiben, suchte das Unternehmen einen Partner für den Bereich Performance-Marketing und entschied sich für die Havas Media-Unit ECSELIS. Die Frankfurter Agentur setzte sich erfolgreich im Agenturscreening durch und betreuen posterjack ab sofort in allen Performance-Bereichen - von Search Engine Optimisation- bis hin zu Real-time Advertising-Kampagnen.

"Wir waren auf der Suche nach einer Agentur, die uns integriert und cross-medial in allen Bereichen des Performance-Marketings, aber auch im strategischen Inventareinkauf und der digitalen, dynamischen Kreation beraten konnte", sagt Florian Stadler, Geschäftsführer bei posterjack. "Havas Media und das ECSELIS-Team erfüllen diese Anforderungen perfekt." Weitere Argumente für Havas Media waren die ausgereiften Konzepte zur ROI-Optimierung des eingesetzten Budgets sowie die technischen Systeme in der Attributionsanalyse zwischen TV und digitalen Performance-Kanälen.

Das 10-köpfige ECSELIS-Team unter der Leitung von Ina Kuckartz und dem Kundenberater Alexander Klostermann entwickelt nun für posterjack Strategien und Kampagnen in den Bereichen Search Engine Advertising (SEA), Search Engine Optimisation (SEO) sowie Video und Native Advertising. Auch Social Performance-Maßnahmen und der programmatische Einkauf von Premiuminventar gehören zu den Leistungen für den neuen Kunden aus München. Zudem erarbeiten die Performance-Experten weitere Strategien in den Bereichen Scaling Consultancy, Outcome Engineering und Technology-Architektur, um für posterjack die maximale Steigerung seiner Business-Resultate sicherzustellen.

"Schnelle Entscheidungen, flexible Budgetpläne und der maximale Einsatz aller technischen Möglichkeiten inklusive der konsequenten Integration von Nutzerdaten in die Strategien sind der Schlüssel zum Erfolg", sagt Jörg Manthey, Managing Director bei Havas Media/Digital. "Mit posterjack haben wir nun einen Kunden in unserem Portfolio, der das versteht und diesen Weg mit uns gehen will."

Um alle strategischen Möglichkeiten des Performance-Marketings voll ausschöpfen zu können, muss aber auch die strategische Planung sowie das Targeting einbezogen sein. Hierzu holt das Havas-Team seinen Trading-Experten Lars Engelbrecht, Head of Programmatic Buying, mit ins Boot. Unter seiner Ägide setzen die Frankfurter umfassende Brand-, Sales- und Re-Targeting-Strategien ein, damit posterjack auf Basis von First- und Third-Party-Daten gezielt die richtige Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt ansprechen kann.

Über posterjack

Die posterjack GmbH wurde im Jahr 2005 gegründet ist ein auf die Herstellung von individuellen Großformatdrucken spezialisiertes Münchner Unternehmen. Über unsere Online-Portale in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich, Großbritannien und Polen bieten wir unseren Kunden eine große Vielfalt großformatiger Drucke sowie Fotogeschenke auf verschiedenen Medien.

Im März 2013 übernahm die Firma Hofmann (Paterna/Spanien) die Mehrheit an posterjack. posterjack ist seitdem ein Bestandteil der Hofmann-posterjack Group.

Nach dem ersten Strategiewechsel, an dessen Ende Hofmann sich zu einem der führenden Hersteller von Alben und Rahmen entwickelte, fand der zweite große Umbruch im Unternehmen zu Beginn der "digitalen Revolution" statt. 
Ab 2005 wandelte sich die Firma Hofmann zu einem der europäischen Pioniere und Marktführer in der Herstellung und im Vertrieb von digitalen Fotoalben und anderen personalisierten Produkten wie Kalender, bedruckten Leinwänden und sonstigen Fotogeschenken.

Havas Media

Havas Media ist die wachstumsstärkste Mediaagentur in Deutschland und Teil der weltweiten Kommunikationsgruppe Havas mit über 15.000 Mitarbeitern. In Deutschland arbeiten über 200 Spezialisten am Standort Frankfurt, davon über dreißig Prozent Digitalexperten. Die Agentur ist in Deutschland unter den Top 10 und hat in den letzten fünf Jahren durch erfolgreiches Neugeschäft ihre Billings von 200 auf 726 Mio. Euro mehr als verdreifacht.

Havas Media hat alle digitalen Marketingservices in das Gesamtportfolio integriert und bietet neben digitaler Mediaplanung alle Leistungen von strategischer Beratung und Kommunikationsplanung über Tracking- und Technologieconsulting bis hin zu Research und Analytics. Zudem bietet Havas mit den Units Affiperf (Targeting und Data), Ecselis (Performance), Socialyse (Social Media) und Mobext (Mobile Marketing) weitere digitale Spezialdisziplinen. Weltweite Tools und Marken wie Artemis (Datawarehouse) und mfg labs (Data Science) vervollständigen die digitalen Services.

Gemeinsam mit der Kreativschwester Havas Worldwide bietet die Agentur unter der gemeinsamen Marke Havas Digital ein einzigartiges digitales Full-Service-Marketingportfolio. Weiterhin ist Havas Media stark im Luxussegment aufgestellt: Mit der Spezialunit Havas Media Style steht marktführendes Know-how über die Lifestyle- und Luxuszielgruppen bereit, um Luxusmarken im digitalen Wandel über alle Disziplinen hinweg zu beraten.

Zum Kundenportfolio der Agentur gehören Hyundai, Kia, Hugo Boss, Sparkasse, Freixenet, iglo, Ritter Sport, Axa, LG, Emirates und Hermes Arzneimittel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer