Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664529

Fit für die Praxis

Wiedereinstiegsseminar für MFA erleichtert Rückkehr in den Job

Münster/Westfalen-Lippe, (lifePR) - Nach einer beruflichen Pause ist die Rückkehr in den Job eine Herausforderung. Der Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V. unterstützt daher Medizinische Fachangestellte (MFA), die aufgrund von Elternzeit oder aus anderen Gründen länger nicht in der Praxis im Einsatz waren, bei der Vorbereitung auf den Wiedereinstieg.

In einem zweitägigen Seminar, am Freitag, 27. Oktober, von 14 bis 19 Uhr und am Samstag, 28. Oktober, von 9 bis 16 Uhr in Münster werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Westfalen-Lippe wieder fit gemacht im Hinblick auf die Themen Kommunikation, Qualitätsmanagement, Hygiene, Einkauf, Sprechstundenbedarf, Formulare in der Arztpraxis, Diagnosekodierung, EBM-Abrechnung, hausarztzentrierte Versorgung, Praxissoftwaresysteme, Zeitmanagement und Terminplanung. Auch zum Umgang mit schwierigen Patienten und zum Konfliktmanagement gibt es wertvolle Tipps. 

Interessierte, die bisher noch nicht als MFA gearbeitet haben, sind zu diesem Seminar ebenfalls willkommen. Erfahrungen aus der Hausarztpraxis sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend Voraussetzung.

Das Seminar findet im Hotel Brintrup, Roxeler Straße 579, in Münster statt und kostet 249 Euro für Mitglieder des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe e.V. (Mitglied werden kann die Hausärztin/der Hausarzt der entsprechenden Praxis) bzw. 349 Euro für Nicht-Mitglieder. Im Preis enthalten sind Mittagessen bzw. Lunch-Imbiss, Vitaminpausen, Getränke, umfangreiche Schulungsunterlagen und eine persönliche Teilnahmebescheinigung. Weitere Informationen und Anmeldungen unter www.hausaerzteverband-wl.de oder unter Tel.: (02303) 94292-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Berufsfindung mit angeborenem Herzfehler: Zwar Hürden für Betroffene - aber überwindbare

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Herzstiftung e.V.

Einen Beruf finden, der den eigenen Interessen, aber auch den körperlichen und geistigen Fähigkeiten entspricht, kann bereits für Gesunde eine...

Schwangerschaft ist auch mit angeborenem Herzfehler möglich

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Herzstiftung e.V.

Der Fortschritt in der Medizin macht es möglich: Die meisten Frauen mit einem angeborenen Herzfehler können heute ihren Kinderwunsch erfüllen....

Erwachsen mit angeborenem Herzfehler: Sport und gesunde Ernährung - unbedingt!

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Herzstiftung e.V.

Etwa 300.000 Erwachsene, die mit einem angeborenen Herzfehl­er zur Welt kamen, kurz „EMAH“, leben in Deutschland. Ihre Zahl nimmt jedes Jahr...

Disclaimer