Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152023

Haus & Grund trauert um seinen Ehrenpräsidenten

Theodor Paul im Alter von 84 Jahren gestorben

Berlin, (lifePR) - Theodor Paul, Ehrenpräsident der Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund Deutschland, ist heute im Alter von 84 Jahren gestorben. "Die organisierten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer in Deutschland verlieren eine Persönlichkeit, die sich über Jahrzehnte leidenschaftlich für ihre Interessen engagiert hat. Unser Mitgefühl gilt der Familie des Verstorbenen", sagte Haus & Grund-Präsident Rolf Kornemann heute in Berlin.

Paul nahm 1956 seine Tätigkeit als Syndikus bei Haus & Grund Deutschland auf. Fünf Jahre später wurde er zum Generalsekretär des Zentralverbandes benannt. Von 1971 bis 1991 war Paul Präsident von Haus & Grund Deutschland. Die Mitgliederversammlung des Zentralverbandstages 2004 ernannte ihn zum Ehrenpräsidenten der Eigentümerschutz-Gemeinschaft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer