Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545426

Begleitprogramm zur Ausstellung "Auf nackter Haut" beginnt

(lifePR) (Stuttgart, ) Das Begleitprogramm zur Ausstellung "Auf nackter Haut - Leib. Wäsche. Träume." im Haus der Geschichte Baden-Württemberg startet mit einer Kombination aus Musik und Führung: Am Dienstag, 14. Juli 2015, um 15 Uhr präsentiert das Studio für Stimmkunst und Neues Musiktheater der Musikhochschule Stuttgart "Mondschnee". In die Vorstellung über Leichtsinn, Rosen, fliegende Fische, klingende Nüsse und verborgene Stimmen ist ein Rundgang durch die Unterwäsche-Schau integriert.

Bereits zwei Tage später, am 16. Juli um 19 Uhr, folgt mit der Modenschau "Experimentelles auf nackter Haut" eine weitere Besonderheit. Das Programm umfasst neben einem Lingerie-Slam am 12. November Podiumsdiskussionen zu Körperbildern und Wäscheherstellung sowie einem musikalisch-künstlerischen Abend auch eine Lesung, Workshops und Führungen.

Weitere Informationen zum Begleitprogramm finden sich im Internet unter http://www.hdgbw.de/ausstellungen/auf-nackter-haut/programm-fuehrungen/

--

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Anhand von Einzelschicksalen beschreibt der Schülerroman „Und plötzlich war es still …“ den Exodus der Christen, Jesiden und Muslime aus Syrien...

Geballtes Programm zum Thema Glaube bei den TUP-Festtagen

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

„Glaube Macht Kunst“ – so lautet der Titel der zweiten TUP-Festtage Kunst5, die vom 3. bis 9. April im Aalto-Theater, im Grillo-Theater und in...

Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in der Hochschule Bremen

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Mit der Galopprennbahn in Bremen steht nach der Überseestadt eines der größten Stadtentwicklungsgeb­iete in Bremen mit 45 Hektar zu Disposition....

Disclaimer