Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 282146

Haufe Akademie präsentiert ihr e-Learning Angebot auf der Learntec

Freiburg, (lifePR) - Von Dienstag, 31. Januar, bis Donnerstag, 2. Februar, präsentiert die Haufe Akademie ihr e-Learning Angebot auf der Learntec. Wenn die Internationale Leitmesse für professionelle Bildung, Lernen und IT in der Messe Karlsruhe zum 20. Mal ihre Pforten öffnet, können sich Besucher im Gespräch mit verantwortlichen e-Learning-Experten sowie in einem Expertenvortrag über das Leistungsangebot der Haufe Akademie informieren.

Anspruch der Haufe Akademie ist es, Unternehmen aus dem Mittelstand bei der Einführung von e-Learning zu beraten und begleiten. Zu den Lösungen, die dazu zur Verfügung stehen, gehört zum einen das Angebot "e-Learning-Consulting", also der Beratung und Prozessbegleitung bei der Einführung von e-Learnings. Auch "e-Learnings nach Maß" sind möglich, das heißt, die Haufe Akademie entwickelt individuelle, interaktive e-Learning-Lösungen entsprechend den spezifischen unternehmerischen Vorgaben. Sofort buchbare e-Learnings, Unternehmenslizenzen sowie Blended Learning-Lösungen runden das Angebot ab.

Neben den Gesprächen am Stand der Haufe Akademie (D21, dm-arena) können sich Interessierte im Vortrag von Dr. Ernesto Kiza, Produktmanager e-Learning, über "e-Learning by Haufe: integriertes Lernen am Arbeitsplatz" informieren. Der Vortrag findet am Dienstag, 31.01.12 von 16:05 Uhr - 16:25 Uhr im Kundenforum statt.

Weitere Informationen unter http://www.haufe-akademie.de/e-learning

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Joblinge nutzt Talentmodule für Kompetenzfeststellung

, Bildung & Karriere, Talentfabrik gGmbH

Die Talentfabrik gGmbH, Herstellerin von berufsbezogenen Talentmodulen, stattet Joblinge für ihr Programm „Joblinge Kompass für Geflüchtete“...

"Sinnliche Zeitreise in die Böttcherstraße Bremens" (für Menschen mit Beeinträchtigungen), "Zeitreise durch Walle", "Gute Zeiten - Schoko-Zeiten" und mehr

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Nach den ersten Terminen im Dezember laden Studierende des International­­­en Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen...

Seminare, E-Learning-Angebote und Bildungsreisen - Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg legt Programm 2018 vor

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat ihr Programm für 2018 vorgelegt. Der Direktor der LpB, Lothar Frick, schreibt...

Disclaimer