Ein Seminar der Haufe Akademie zeigt, wie Projektleiter Kunden optimal in Projekte einbinden

(lifePR) ( Freiburg, )
Enge Zeitfenster, knappe Budgets und obendrein unklare Erwartungen: Wer Projekte leitet, hat häufig an vielen Fronten zu kämpfen. Die größte Gefahr: Oft ist nicht klar, was genau der Kunde eigentlich vom Projekt erwartet. Das Seminar "Qualifizierungsprogramm Kundenmanagement in Projekten" der Haufe Akademie zeigt, wie Projektleiter Kunden richtig einbinden.

Fach- und Führungskräfte, die aktuell oder zukünftig Projekte leiten, durchlaufen in dem fünftägigen Seminar sämtliche Projektphasen und lernen, wie sie den Kunden jederzeit optimal einbinden können. Was sagt eine Ausschreibung über die Ziele des Kunden aus? Wie sieht ein kundenorientiertes Angebot aus, wie verhandelt man richtig? Und wie plant man ein Projekt gemeinsam im Hinblick auf Termine, Ressourcen und Kosten? Wie bindet man Kunden während des Projekts in die Organisation ein und wie bereitet man mögliche Nachverhandlungen vor? Zum Abschluss stehen etwa die Qualitätssicherung und die Projektabnahme gemeinsam mit dem Kunden auf dem Programm.

Anhand einer Fallstudie erarbeiten die Teilnehmer Techniken, um Kunden effektiv in die Projektarbeit einbeziehen. Neben dem Trainer-Input vertiefen die Teilnehmer ihr Wissen in Gruppenarbeiten und Rollenspielen. Der Referent Horst Harrant ist zertifizierter Project Management Professional (PMP)® und freiberuflicher Projektmanagement-Trainer mit den Schwerpunkten Projektplanung, -steuerung und -controlling, sowie Angebots- und Risikomanagement.

Nach dem Seminar können Projektleiter Kundenanfragen effektiv analysieren und erhöhen damit die Trefferquote ihrer Angebote. Und sie können Projekte von der Planung bis zum erfolgreichen Abschluss gemeinsam mit dem Kunden organisieren, Risiken analysieren und die gewünschte Qualität der Arbeit gewährleisten.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/53.72
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.