Dienstag, 22. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 537520

Hätte, hätte, Fahrradkette

Auch 2015 bieten Harley-Davidson Vertragshändler "Back to Biking"-Erlebniskurse für Wiedereinsteiger an

Mörfelden, (lifePR) -

Unter Anleitung versierter Trainer bei deutschen Vertragshändlern

Für 45,- Euro Fahrspaß und Sicherheit auf dem Motorrad zurückgewinnen



Man bereut nicht etwa die Dinge, die man getan hat, sondern die, die man nicht getan hat. Wer bei diesem berühmten Satz von Bronnie Ware, Autorin, Sängerin und Palliativpflegerin, ins Grübeln gerät, denkt vielleicht gerade an ein ganz bestimmtes großes Versäumnis seines Lebens: die Jahre, vielleicht sogar Jahrzehnte ohne Motorrad - und die Zeit davor: Die getunte Kreidler Flory, die bis zur Implosion locker 45 lief, die süße Blonde aus der Parallelklasse, mit der es auf der Zündapp KS 50 eng umschlungen zur Disco ging, Gluthitze und eisige Gewitter, mit den besten Freunden und den Yamaha XTs durchgestanden auf den Pisten Spaniens und Portugals ... Verdammt lang nicht mehr gespürt, dieses Gefühl der Freiheit!

Doch Versäumnisse lassen sich zum Glück korrigieren - besser jetzt als nie. Deswegen macht Harley-Davidson allen Säumigen ein Angebot, das sie nicht abschlagen können: Wiedereinsteigerkurse beim Vertragshändler. Jeder, der einen Motorradführerschein besitzt und ihn nicht nutzt, weil ihn Respekt und Bedenken vom Wiedereinstieg ins Hobby abhalten, ist eingeladen. Es dauert nicht kürzer als 240 Minuten, es kostet nicht mehr als 45,- Euro, doch das Glücksgefühl danach ist unbezahlbar. Harley und Kleidung stellt der Händler, für die fachkundige Betreuung sorgt ein versierter Instruktor, und mit jedem Gasstoß kehren Routine und ein Lächeln um die Mundwinkel zurück. Letzteres wird sogar auf ein Foto gebannt, das jeder Teilnehmer am Ende seines Kurses als Erinnerung erhält.

Endlich wieder etwas tun, das man wirklich will, alte Freunde wiedertreffen, neue dazu gewinnen, Spaß haben - es kann alles so einfach sein. Auf www.Harley-Davidson.de steht, wie und wo man sich zu einem "Back to Biking"- Erlebniskurs eintragen kann. Da die Teilnehmerzahl auf jeweils zehn limitiert ist, sollte man sich rasch anmelden, bevor die Kurse ausgebucht sind.

Wer sich jetzt nicht aufrafft, wird es spätestens auf dem Sterbebett bitter bereuen und hat dann oben auf Wolke Sieben nur die alten Motorrad-Kamellen aus Jugendtagen zu berichten. Und wer will das schon?

Harley-Davidson Germany GmbH

Harley-Davidson, gegründet 1903 in Milwaukee, USA, stellt hubraumstarke Custom-, Cruising- und Touren-Motorräder der Baureihen Street, Sportster, Dyna, Softail, Touring sowie V-Rod her und offeriert seinen Kunden eine umfangreiche Palette an Zubehör, Motorrad- und Freizeitkleidung sowie Accessoires. Weitere Informationen findet man auf www.harley-davidson.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

200 Jahre Rheinhessen-Kostüm ans Mainzer Fastnachtsmuseum übergeben

, Freizeit & Hobby, Rheinhessen-Touristik GmbH

Das Mainzer Fastnachtsmuseum ist ab sofort um ein weiteres närrisches Exponat reicher: Auf Initiative von Peter E. Eckes, Vorsitzender des Vorstandes...

Erlebnisführung zu Kräutern, Früchten und Samen im Freilichtmuseum Beuren

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Was sind das für Pflanzen, die vielen Alltagsprodukten wie Zahnpasta, Shampoo oder Tees und Bonbons ihr Aroma geben und aus deren Inhaltsstoffen...

Circus Belly Wien ist "Feuer und Flamme" für Kalkar Genießen

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Nicht nur kulinarische Highlights warten am Freitag, den 25. und Samstag, den 26. August auf die Besucher des überregional bekannten Events „Kalkar...

Disclaimer