Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 348304

Öffentliche Bekanntmachung im Städtischen Anzeiger vom 5. September unwirksam

(lifePR) (Rostock, ) Die im Städtischen Anzeiger der Hansestadt Rostock Nr. 18 vom 5. September 2012 versehentlich veröffentlichte Bekanntmachung "zur Auslegung des Entwurfes einer Stadtverordnung der Hansestadt Rostock über das Landschaftsschutzgebiet "Feuchtgebiet an der Laak" ist unwirksam.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer