Erster Power X-Change Akku-Heißluftgenerator ergänzt Heiz-Sortiment von Einhell

(lifePR) ( Landau, )
Der Werkzeug- und Gartengerätehersteller Einhell erweitert seine Power X-Change Akku-Plattform nun erstmalig um ein Akku-Gasheizgerät. Der Gas-Heizer ist für den schnellen und effektiven Einsatz in gut belüfteten Baustellen, Werkstätten, Lagerräumen oder überdachten Außenbereichen geeignet. Durch den kabellosen Betrieb ist der Anwender flexibel, wenn keine Steckdose in unmittelbarer Nähe ist.

Wohlige Wärme für kühle Tage

Der Einsatz von Heißluftgeneratoren ist gerade in der kalten Jahreszeit eine schnelle und einfache Methode um gut belüftete Aufstellungsräume mit einer Mindestgröße von 370 m3 aufzuwärmen. Neben den typischen Anwendungsbereichen ist das Gerät auch zum Trocknen von Neubauten, nach Wasserschäden durch Rohrbrüche oder Überschwemmungen geeignet. Einhell bietet ab sofort einen Akku-Heißluftgenerator GE-HG 18/370 Niro Li im Sortiment an, der zugleich Teil der Power X-Change Akku-Familie ist. Die Plattform umfasst bereits jetzt über 100 Werkzeug- und Gartengeräte, die mit Hilfe von einem Akkutyp betrieben werden können. 

Der Heizer kann an handelsübliche 5 kg oder 11 kg Gasflaschen angeschlossen werden. Nachdem die Gaszufuhr über den Gasventilknopf eingeleitet wurde, lässt sich das Gerät über die Piezozündung unkompliziert und einfach in Betrieb nehmen. Der Druckregler reduziert dabei den Flaschendruck auf den Betriebsdruck von 1,5 bar. Das Gebläse des Heißluftgenerators wird über den Power X-Change Akku angetrieben. Es saugt die kalte Luft an und gibt eine angenehme Wärme über das Heizelement ab. 

Sicher und zuverlässig einheizen 

Der Heizmantel aus verzinktem Stahlblech und das rostfreie Edelstahl-Gehäuse schützen den robusten Heißluftgenerator vor Überhitzung. Für die nötige Sicherheit sorgt die piezoelektrische Flammsicherung und die Rückbrandsicherung. Für den Anschluss der Gasflasche ist ein Schlauch, sowie ein Druckregler im Lieferumfang enthalten.  

Das Heizsortiment von Einhell bietet neben Gasheizgeräten auch Elektro- und Dieselheizgeräte an, um alle Kundenbedürfnisse optimal abdecken zu können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.