Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152186

Baguette statt Brot backen

Lehrlingsaustausch mit Partnerkammer in Avignon

(lifePR) (Wiesbaden, ) Die Handwerkskammer Wiesbaden sucht für den Lehrlingsaustausch mit ihrer französischen Schwesterkammer in Avignon Auszubildende. Der Austausch findet statt vom 1. bis 12. Juni 2010. Angesprochen sind Lehrlinge aus Ober-, West- und Mittelhessen, die sich bei einem Handwerksbetrieb im 2. oder 3. Lehrjahr befinden. Für Fahrt, Unterbringung und Verpflegung entstehen den Auszubildenden keine Kosten. Französische Sprachkenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung. Die Gruppe wird aus maximal 14 Personen bestehen und sollte Lehrlinge aus den Berufsgruppen Friseur, Kosmetiker, Tischler, Konditor, Bäcker, Fleischer, Elektroniker, Kfz-Mechatroniker oder Zweiradmechaniker (Fachrichtung Motorradtechnik) umfassen.

11 Tage arbeiten in der Provence

"Ziel dieses Austauschs ist es, jungen Handwerkerinnen und Handwerkern die Möglichkeit zu geben, durch zeitweilige Mitarbeit in französischen Handwerksbetrieben zusätzliche Berufserfahrung zu sammeln, aber auch die Unterschiede und Gemeinsamkeiten des beruflichen Alltags kennen zu lernen", so Kammerhauptgeschäftsführer Harald Brandes. Kulturelle und touristische Angebote würden dabei nicht zu kurz kommen.

Die Partnerschaft mit der französischen Schwesterkammer, der Chambre de Métiers de Vaucluse in Avignon besteht seit 1975. Der gegenseitige Austausch von Auszubildenden habe sich Brandes zufolge zu einem wichtigen Bestandteil der Partnerschaft entwickelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer