Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547873

Meister Teil III in 6 Wochen

Letzte freie Plätze für 2015

Ulm, (lifePR) - Montag 12. Oktober 2015 bis Freitag, 20. November 2015, täglich von 8 Uhr bis 17 Uhr. Handwerkskammer Ulm, Olgastraße 62, 89073 Ulm.

Um heute erfolgreich zu sein, braucht ein Meister mehr als eine herausragende fachliche Kompetenz. Er muss Leitungs- und Führungsaufgaben übernehmen und in der Lage sein, Betriebsabläufe in ihrem Gesamtzusammenhang zu erkennen, zu beurteilen und folgerichtig optimale betriebswirtschaftliche Entscheidungen treffen. Der Meisterkurs Teil III vermittelt in 6 Wochen praxisbezogen und handlungsorientiert fundierte Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling, Betriebswirtschaft sowie Recht und Steuern.

Information und Anmeldung bei:
Sabrina Nothelfer, Handwerkskammer Ulm, Telefon 0731 1425-6322, E-Mail: s.nothelfer@hwk-ulm.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer