Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686585

Forderungsmanagement - Wenn der Kunde nicht zahlt

Magdeburg, (lifePR) - Der Schuldner will nicht zahlen und Sie bleiben auf den Kosten sitzen? Oft gefährdet diese Situation die Existenz vieler Firmen. Betriebe brauchen nicht selten einen langen Atem, wenn es um das Bezahlen erbrachter Leistungen geht.

Im Seminar „Forderungsmanagement – Wenn der Kunde nicht zahlt“ werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit derartigen Situationen umzugehen und diesen vorzubeugen. Das Seminar findet am 31. Januar 2018, von 8 bis 14.45 Uhr im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg statt. Angesprochen werden Unternehmer, Führungskräfte und kaufmännische Mitarbeiter aus allen Bereichen.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Berufsbildungszentrums www.bbz-bildung.de, E-Mail info@bbz-bildung.de und unter den Telefonnummern 0391 6268-172/-173.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Darüber nachdenken, was wirklich wichtig ist"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

In seinem Rechenschaftsbericht vor den Delegierten der Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hat deren Präsident...

München 31.08. – 18 Uhr: Wie und Warum wirkt JONGLIEREN im Business und in der Weiterbildung?

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Jonglierbälle in einem Seminar? Bei einem Führungskräfte-Training? Jonglieren bei einem Vertriebs-Kick-Off? Ist das nicht Spielerei? NEIN, sagt...

Sommerfest der GSA in München-Nymphenburg am Freitag, 27. Juli um 18 Uhr

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Am Freitag 27. Juli findet das Sommerfest der GSA-Regionalgruppe München statt. In einem Garten in Nymphenburg/Gern werden Biertische/-bänke...

Disclaimer