Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 345381

Aufstiegsfortbildung "Betriebswirt/in (HWK)"

Magdeburg, (lifePR) - Mit der Aufstiegsfortbildung zum/zur bundesweit anerkannten "Betriebswirt/in (HWK)" erwerben zukünftige Führungskräfte im Handwerk umfangreiche Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Volkswirt­schaft, Personalführung und -entwicklung, Recht sowie Finanz- und Rechnungswesen und eröffnen sich damit attraktive Karrierechancen. Angeboten wird der Kurs im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg in Zusammenarbeit mit dem Institut für technische Betriebs­führung im Handwerk Karlsruhe. Eine finanzielle Förderung ist durch das Meister-BAföG möglich. Der nächste berufsbegleitende Weiterbildungskurs beginnt am 9. November 2012 und endet am 29.März 2014. Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.bbz-bildung.de unter Telefon 0391 62480, auch die Anmeldung ist unter dieser Rufnummer möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer