Donnerstag, 16. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 140286

Qualitätsmanagement in Klein- und Mittelbetrieben

Lübeck, (lifePR) - Das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck bietet vom 22.02.2010 - 26.02.2010, Montag bis Freitag von 8.30 - 15.30 Uhr einen Lehrgang "Qualitätsmanagement" an. Dieser Lehrgang ist nach dem Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetz Schleswig-Holstein anerkannt.

Für die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 lernen Sie die Grundlagen und Methoden kennen.

Inhalte:
- Einführung in das Qualitätsmanagement
- Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems
- Mitarbeitereinbeziehung und Förderung des Qualitätsbewusstseins
- rechtliche Aspekte des Qualitätsmanagements
- Konzeption eines normenorientierten Qualitätsmanagementsystems
- Beschreibung des Qualitätsmanagementsystems
- Umsetzung und Wirksamkeit überprüfen

Der Preis beträgt für 40 Unterrichtsstunden € 350,00.

Anmeldungen erhalten Sie bei Nadire Aslan-Tut im Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck, Konstinstr. 2a, 23568 Lübeck, Telefon +49 (451) 38887-711, E-Mail: NAslan-Tut@hwk-luebeck.de

Sie können auch kostenlos unsere Seminarbroschüre anfordern.

Wir arbeiten mit einem Integrierten Managementsystem und sind u.a. zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit Vollgas in die Zukunft

, Bildung & Karriere, Toskanaworld GmbH

Das Hotel an der Therme Bad Sulza freut sich über Verstärkung. Am heutigen Mittwoch begrüßte das Unternehmen seine neuen Auszubildenden. In Anwesenheit...

Das kommt in die Tüte

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

In knapp drei Wochen geht es los. Dann beginnt das neue Ausbildungsjahr und damit für viele Jugendliche in der Region ein ganz neuer Lebensabschnitt....

Große Konkurrenz erfordert gezielte Marketingaktivitäten – beste Qualifikationen als Fachwirt für Marketing (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Um seine Produkte und Leistungen zu vermarkten ist gutes Marketing gefragt. Die steigende Markttransparenz, Austauschbarkeit von Produkten, gesättigte...

Disclaimer