Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 127644

Forderungsmanagement - Forderungsrisiken minimieren

Lübeck, (lifePR) - Das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck bietet vom 20.11.2009 - 21.11.2009, Freitag 16.00 - 19.15 Uhr und Samstag 9.00 - 16.00 Uhr einen Lehrgang für Unternehmer, Geschäftsführer, Meisterfrauen und Büroangestellte an.

Nicht nur die solide langfristige Finanzierung ist für den Erfolg eines Unternehmens maßgeblich, vielmehr muss es in der Lage sein, auch seine kurzfristigen Zahlungsverpflichtungen erfüllen zu können. Oft sind es säumige Kunden, die für einen Liquiditätsengpass verantwortlich sind.

Nach Besuch dieses Lehrgangs wissen Sie, wo Sie Auskünfte über Ihre Kunden einholen und wie Sie Ihre Risiken minimieren können.

Inhalte:
- Übersicht der Auskunfteien
- Auskünfte über das Handelsregister
- Bankbürgschaften und sonstige Sicherheiten
- richtige Zahlungsfristen vereinbaren
- mit Skonto die Liquidität erhöhen
- die wirkungsvolle Mahnstrategie
- Verzugszinsen, gerichtliches Mahnverfahren
- seriöse Inkassofirmen und Factoring
- neue Tricks beim Pfänden Der Preis beträgt für 12 Unterrichtsstunden € 120,00.

Anmeldungen erhalten Sie bei Nadire Aslan-Tut im Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck, Konstinstr. 2a, 23568 Lübeck, Telefon +49 (451) 38887-711, E-Mail: NAslan-Tut@hwk-luebeck.de Sie können auch kostenlos unsere Seminarbroschüre anfordern.

Wir arbeiten mit einem Integrierten Managementsystem und sind u.a. zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

UNICEF-Aktion "Träume sind grenzenlos": TH-Logistik-Student mit dem Rad auf dem Weg von Berlin zum Nordkap

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Lukas Sentner, Logistik-Student an der Technischen Hochschule Wildau, interessiert sich für Warenströme, Lagerhaltung oder Verkehrsmanagement...

Bremen-Durban: Fakultät Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Bremen und das M2C Institut schließen neue Kooperation mit der University of KwaZulu-Natal in Südafrika

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Im Rahmen des EU-Projekts „The People’s Smart Sculpture“ (PS2) reisten von Mitte Juni bis Anfang Juli Vertreter des M2C Instituts und der Hochschule...

Man kann alles schaffen, wenn man will...

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Sabrina Zulauf ist mehr als eine erfolgreiche Studentin. Sabrina Zulauf ist das beste Beispiel dafür, dass man es schaffen kann – egal was, man...

Disclaimer