Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132993

Indonesische Delegation besucht das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Heilbronn, (lifePR) - Vor kurzem besuchte eine indonesische Delegation aus Mitarbeitern von Ministerien und Forschungseinrichtungen das Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Heilbronn-Franken. Die Delegation war unterwegs in Baden-Württemberg, um sich über die berufliche Bildung und duale Ausbildung in Deutschland zu informieren.

BTZ-Leiter Johannes Richter stellte den indonesischen Gästen die Organisation und Durchführung der berufspraktischen Ausbildung im BTZ sowie die Prüfungsabwicklung im gewerblich-technischen Bereich vor. Außerdem verschaffte sich die Delegation einen Überblick über das Berufsbildungsgesetz, die Aufgaben einer Kammer im Bereich der Aus- und Weiterbildung sowie die Zusammenarbeit von Staat und Wirtschaft bei Ausbildungsfragen.

Zu den weiteren Stationen der Delegation gehörten das Max-Planck-Institut für Festkörperforschung in Stuttgart, die Technaro GmbH in Ilsfeld und der Ausbildungsbereich des Daimler-Werks in Sindelfingen.

Anfang des Jahres war eine 27-köpfige baden-württembergische Delegation unter der Leitung von Wirtschaftsminister Ernst Pfister nach Indonesien gereist. Ein halbes Jahr später folgte nun der Gegenbesuch.

Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie betreut, berät und fördert 11.700 Mitgliedsbetriebe, deren Mitarbeiter und Lehrlinge. Zur Aus- und Weiterbildung und zur Förderung des Technologietransfers betreibt die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ein modernes Bildungs- und Technologiezentrum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Start ins Studium: Hochschule Osnabrück begrüßt rund 3.400 Erstsemester

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Mit einer Begrüßungsfeier hat die Hochschule Osnabrück jetzt 2.700 Erstsemester in der OsnabrückHalle willkommen geheißen. Für über 700 weitere...

Die Botschaft der Wahl: Sorgt für neues gesellschaftliches Vertrauen

, Bildung & Karriere, St. Leonhards-Akademie gGmbH

Die Eröffnungs-Veranstaltung zum „Jahr des Vertrauens" am 6. November im Weltethos-Institut Tübingen packt die Aufgabe an. Wie kann es im Dialog...

Wenn kulturelle und religiöse Vielfalt zur Herausforderung wird

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die kulturelle und religiöse Vielfalt nimmt in der sozialen Arbeit seit Jahren zu – bei den Mitarbeitenden und bei den Klienten. Diese Vielfalt...

Disclaimer