Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65066

Eine Chance für Existenzgründer Tagesseminar in der Handwerkskammer

(lifePR) (Ostfriesland, ) Die meisten Existenzgründer scheitern in den ersten drei Jahren nach Aufnahme der betrieblichen Tätigkeit, weiß die Statistik. Die häufigsten Gründe sind Planungs- und Finanzierungsmängel, gefolgt von einem falschen Forderungsmanagement. Um Jungunternehmern mehr Sicherheit zu geben und um die künftige Firma von Anfang an auf sichere Beine zu stellen, bietet die Handwerkskammer in Aurich für alle Interessierten am Donnerstag, 19. September, von 8.30 bis 15 Uhr ein Seminar mit dem Thema "Existenzgründung - Rüstzeug zur Selbstän-digkeit" an. Anmeldung bei Angelika de Wall, Telefon 04941 1797-73, E-Mail: a.dewall@hwk-aurich.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer