Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134005

Handwerkskammer zum Gutachten zur Flughafen-Anbindung

Traublinger: "Ergebnis bestätigt unsere langjährige Forderung"

(lifePR) (München, ) Das Gutachten, das zur Verbesserung der Schienenanbindung des Münchner Flughafens u.a. einen Flughafen-Express über die zweite Stammstrecke empfiehlt, liegt voll auf der Linie der Handwerkskammer. "Laut dem Gutachten kann die Express-S-Bahn zum Flughafen nur erfolgreich sein, wenn ein zweiter S-Bahn-Tunnel existiert und genutzt werden kann", erklärt Handwerkskammerpräsident Heinrich Traublinger, MdL a. D., "damit wird unsere langjährige Forderung nach dem Bau eines zweiten Stammstreckentunnels voll bestätigt."

Mittlerweile muss die zu den olympischen Sommerspielen 1972 für 240.000 Fahrgäste konzipierte S-Bahn fast das vierfache Fahrgastaufkommen bewältigen. Der Kammerpräsident: "Das Limit ist erreicht. Schon geringfügige Störungen können das Gesamtsystem zusammenbrechen lassen. Ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in der Stadt wäre die unmittelbare Folge." Schon heute sei es den Kunden schwer vermittelbar, wenn ein Handwerker mehr Anfahrtskosten als Arbeitskosten in Rechnung stellen müsse. "Wenn Münchens Straßen entlastet und die Fahrgastzahlen der S-Bahn erhöht werden sollen, brauchen wir dringend den zweiten Stammstreckentunnel", fordert Traublinger. Dieser sei für die weitere Entwicklung des Münchner S-Bahnnetzes ohne Alternative, so der Kammerpräsident weiter. Traublinger: "Auch vor dem Hintergrund der Bewerbung um die olympischen Winterspiele 2018 muss schnellstmöglich mit der Planung und den Bauarbeiten begonnen werden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer