lifePR
Pressemitteilung BoxID: 138970 (Handwerkskammer Dresden)
  • Handwerkskammer Dresden
  • Am Lagerplatz 8
  • 01099 Dresden
  • https://www.hwk-dresden.de
  • Ansprechpartner
  • Karin Seiffert
  • +49 (351) 4640-404

Holz modern verarbeiten

Handwerkskammer bietet CNC-Weiterbildung

(lifePR) (Dresden, ) Drehen, Fräsen, Bohren: Für viele Aufgaben in der Produktions- und Automatisierungstechnik werden heute computergestützte Werkzeugmaschinen eingesetzt. Doch während der Gebrauch von computergestützter Konstruktion (CAD), Fertigung (CAM) und Maschinensteuerung (CNC) in der Metallverarbeitung schon gang und gäbe ist, wird dieses effiziente Verfahren in der Holzverarbeitung bisher wenig genutzt. Für Unternehmen, die das Verfahren schon einsetzen möchten, bietet die Handwerkskammer Dresden CNCWeiterbildungsmöglichkeiten an.

Der nächste Lehrgang CAD/CNC/CAM-Fachkraft Holz startet am 18. Januar 2010. Der Kurs dauert sieben Monate und kann in Vollzeit absolviert werden. Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 7 bis 15.30 Uhr im Bildungs- und Technologiezentrum Pirna, Feistenbergstraße 40, 01796 Pirna statt.

Darüber hinaus beginnt am 12. März 2010 die Weiterbildung CAD Holz. Der über zwei Monate laufende Lehrgang bietet Meistern und Gesellen des Tischlerhandwerks und Konstrukteuren die Chance das computergestützte Konstruieren von Holzprodukten zu erlernen und kann berufsbegleitend absolviert werden. Der Unterricht findet immer freitags von 14.30 bis 20.15 Uhr und samstags von 8 bis 15.40 Uhr im Bildungs- und Technologiezentrum Pirna, Feistenbergstraße 40, 01796 Pirna statt.

Hinweise zur finanziellen Förderung des Lehrgangs gibt die Kundenberatung in den Ausbildungsstätten der Handwerkskammer Dresden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.