Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153915

Bremer Handwerk wirbt um ausländische Jugendliche

Bremen, (lifePR) - Die Handwerkskammer Bremen will mehr ausländische Jugendliche für eine Berufsausbildung gewinnen. Sie unterstützt daher die Initiative 'Aktiv für Ausbildung' des Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, des DIHK sowie ausländischer Unternehmensverbände, die die Ausbildungsbeteiligung ausländischer Unternehmer und Jugendlicher mit Migrationshintergrund stärken will.

"Gerade das Handwerk ist offen für Menschen unterschiedlichster Herkunft. Wo Hand in Hand gearbeitet wird, wachsen Verständnis, Wertschätzung und gesellschaftlicher Zusammenhalt. Die Handwerkskammer bietet darum mit Mentoren, Ausbildungspaten und Integrationsprogrammen bereits mehrere Projekte an, mit denen wir Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk begeistern wollen. Dazu zählen auch Kinder aus Migranten-Familien", sagt Michael Busch, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Bremen.

Besonderes Augenmerk muss nach Ansicht von Busch den Eltern der Jugendlichen mit Migrationshintergrund gelten. Sie sind die wichtigsten Berater ihrer Kinder und haben vielfach einen besonderen Informationsbedarf über die Duale Ausbildung. Hier haben wir mit speziellen Beratern wie Herrn Kaan Karayilmaz im Kompetenzzentrum besondere Brückenbauer, die die Türen zu Migranten öffnen können", erklärt Busch.

Je intensiver Schule, Politik, Wirtschaft, Familien und Migrantenorganisationen zusammenarbeiten, desto erfolgreicher werden aus seiner Sicht die Bemühungen sein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefrei

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, übernimmt die Schirmherrschaft der Bundesinitiative „Nationale Kooperationen...

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Wie wollen wir Familie leben?

, Familie & Kind, SCM Bundes-Verlag gGmbH

Nachdem im Herbst 1992 die erste Ausgabe des Magazins Family erschien, veröffentlicht das Familienmagazin nun zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene...

Disclaimer