Betriebliches Mobilitätsmanagement - kosteneffizient und umweltfreundlich unterwegs

Veranstaltung in der Handelskammer

(lifePR) ( Bremen, )
Wie lassen sich Kosten für Dienstreisen, Dienstfahrzeuge und Parkplätze einsparen? Wie können Unternehmen und Mitarbeiter ihre betriebliche Mobilität nicht nur effizient, sondern auch umweltfreundlich gestalten? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung der Handelskammer zum betrieblichen Mobilitätsmanagement am Mittwoch, 25. November 2009, ab 17.00 Uhr im Haus Schütting.

Über Konzepte für einen ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Mobilitätsmix, Best- Practice-Beispiele, das bundesweite Mobilitätsprogramm "effizient mobil" sowie Car-Sharing-Angebote informieren: Knut Petersen (Lizenzpartner der EcoLibro GmbH, Hassel), Klaus Schäfer-Breede (Büro für Verkehrsökologie, Regionalkoordinator des Programms "effizient mobil" für die Region Bremen/Bremerhaven) und Klaus Göckler (cambio Mobilitätsservice GmbH & Co. KG, Bremen).

Die Informationsveranstaltung findet im Rahmen eines bundesweiten IHK-Aktionstages zur Mobilität und in Kooperation mit der IHK Oldenburg und der IHK Bremerhaven statt.

Informationen und Anmeldung bei der Handelskammer: Olaf Orb
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.