Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681326

Peter Schöne springt für Matthias Goerne ein

Hamburg, (lifePR) - Aus gesundheitlichen Gründen musste Matthias Goerne seine Mitwirkung bei der Aufführung von Hans Werner Henzes Oratorium »Das Floß der Medusa« mit dem SWR Symphonieorchester am 17. November in der Elbphilharmonie absagen. An seiner Stelle übernimmt Peter Schöne (http://www.peterschoene.de/) die Bariton-Partie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

EMIDA 2018: Am 19. Februar startet die Bewerbungsfrist für die dritte Ausgabe des European Musical Instrument Dealer Awards

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Bereits zum dritten Mal richtet die SOMM – Society Of Music Merchants e. V. den EMIDA aus. Ziel des insgesamt mit 15.000,- € dotierten Awards...

Virtuosität vierhändig: Katia und Marielle Labèque im Klavierrezital zu erleben

, Musik, Dresdner Philharmonie

Für ihre technische Brillanz ebenso bekannt wie für ihre musikalische Ausdruckskraft, sind die beiden Schwestern aus Frankreich nun allein auf...

New EDM best of album by Ralf Christoph Kaiser

, Musik, Feiyr

This new album counts. It is a best of album with exquisite EDM songs written by Ralf Christoph Kaiser known as Kaiser Musix. Get your copy and...

Disclaimer