Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 676591

Live aus der Elbphilharmonie

Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam / Peter Eötvös / Iveta Apkalna / László Fassang

Hamburg, (lifePR) - Das Konzert des Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam unter der Leitung von Peter Eötvös im Großen Saal der Elbphilharmonie am heutigen Dienstag, den 10. Oktober um 20.00 Uhr kann hier im Livestream mitverfolgt werden:

http://bit.ly/RCO_EotvosLIVE

Auf Facebook live: https://facebook.com/elbphilharmonie.hamburg/videos/10155757257801950/

In der ersten Konzerthälfte spielt das Orchester Musik von Schönberg, Bartók und Strawinsky, nach der Pause erklingt die Welturaufführung von Peter Eötvös‘ Komposition »Multiversum«, ein Werk für Orchester, Orgel (Iveta Apkalna) und Hammond-Orgel (László Fassang). Das Stück wurde mit von der Elbphilharmonie in Auftrag gegeben, Eötvös ist in dieser Saison als Komponist und Dirigent wiederholt bei Konzerten der Elbphilharmonie zu erleben.

In der Konzertpause zeigen wir Ausschnitte aus der Probenarbeit in Amsterdam, zudem äußern sich der Komponist, Iveta Apkalna sowie Musiker des Orchesters zum Werk.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Besondere junge Musiker spielen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

, Musik, kbo-Kinderzentrum München gemeinnützige GmbH

Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörunge­n und Behinderungen haben besondere Bedürfnisse. Seit 50 Jahren unterstützt das kbo-Kinderzentrum...

Open Air: Die Toten Hosen

, Musik, Freiburger Verkehrs AG

Am 18. August kommt es aufgrund eines Open Air Konzert zu Änderungen der Stadtbahnlinie 4 sowie der Buslinie 10. Von 13 Uhr an lässt die Freiburger...

Zwischen Hochofen und Erzhalle

, Musik, Stageco Deutschland GmbH

Einmal im Jahr verwandelt sich das Weltkulturerbe Völklinger Hütte in ein Partyareal. Bereits zum siebten Mal veranstaltete die 4 plus 1 Konzerte...

Disclaimer