Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 669220

Elbphilharmonie Konzertkino erfolgreich gestartet

Hamburg, (lifePR) - Mehr als 800 Zuschauer genossen am Sonntag bei freiem Eintritt und bestem Wetter den ersten Konzertkinoabend auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie. Das Konzert des Shanghai Symphony Orchestra mit Maxim Vengerov wurde live aus dem Großen Saal übertragen. Ermöglicht wird die Public-Viewing-Aktion, die noch bis zum 1. September läuft, durch die SAP, Principal Sponsor der Elbphilharmonie. Pressefotos des ersten Konzertkino-Abends sind nun zum Download unter https://www.elbphilharmonie.de/de/presse/konzertkino verfügbar.

Weitere Termine:

-  29.08. »Waterworks« / Baltic Sea Philharmonic
-  30.08. Turangalîla / Gustav Mahler Jugendorchester
-  31.08. The Gershwin Project / Anima Eterna Brugge
-  01.09. Opening Night / NDR Elbphilharmonie Orchester

Für alle, die nicht auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie dabei sein können: Die Konzerte werden auch online unter www.elbphilharmonie.de im Live-Stream übertragen.

Am heutigen Montag, den 28. August, wird um 20 Uhr auf der LED Wand auf dem Elbphilharmonie-Vorplatz Beethovens 9. Symphonie gezeigt, die im März 2017 durch das Orquesta Sinfónica Simón Bolívar de Venezuela unter der Leitung von Gustavo Dudamel in der Elbphilharmonie aufgeführt wurde.

Eine Terminübersicht sowie Pressefotos vom gestrigen Abend können Sie unter folgendem Link herunterladen: https://www.elbphilharmonie.de/de/presse/konzertkino

Weitere Informationen unter www.elbphilharmonie.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GLM Rabatt auf Winter-Weihnachts-Wohlfühlmusik

, Musik, ebam GmbH

Weil wir finden, dass Vinyl das knisternde Kaminfeuer unter den Tonträgern ist und der Sound eine wohlige Wärme verbreitet, gibt es jetzt einen...

Otto lädt ein: das Familienkonzert mit der Dresdner Philharmonie

, Musik, Dresdner Philharmonie

Beliebt bei Klein und Groß ist auch in dieser Spielzeit Otto mit seinen vielen Fragen zur Musik wieder fester Bestandteil des Familienprogramms...

Mahler, Schumann, Ives: Antonello Manacorda im Matineekonzert der Dresdner Philharmonie

, Musik, Dresdner Philharmonie

Von Mozarts „Lucio Silla“ am Théâtre de la Monnaie in Brüssel und seinem Debüt beim Deutschen Symphonie-Orchester in Berlin direkt nach Dresden:...

Disclaimer