Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 685428

Elbchaussee ab heute Abend wieder befahrbar

Update: Wasserrohrbruch in der Elbchaussee

Hamburg, (lifePR) - Die Reparatur des Wasserrohrbruchs in der Elbchaussee geht zügig voran: HAMBURG WASSER hat die beschädigte Leitung repariert und mit den Oberflächenarbeiten begonnen. Aufgrund des Baufortschritts kann heute am frühen Abend eine Fahrspur wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Autos werden dann blockweise am Baufeld vorbeigeführt, eine Ampelschaltung regelt den Verkehr. Das Baufeld bleibt über Nacht bestehen, damit der neu aufgetragene Ashpalt aushärten kann. Nach derzeitigen Planungen wird es Dienstagmorgen zurückgebaut, sodass der Berufsverkehr dann wieder ungehindert fließen kann.

In der Elbchaussee war  es in der Nacht von Freitag auf Sonnabend zu einem Wasserrohrbuch an einer Trinkwasserleitung auf Höhe der Hausnummer 392 gekommen. Die Straße musste aus Sicherheitsgründen zwischen Elbschloßstraße und Sieberlingstraße voll gesperrt werden, der Verkehr wird derzeit noch über  die Schenefelder Landstraße und die Baron-Voght-Straße umgeleitet. Die Wasserversorgung war trotz des Rohrbruchs sichergestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tierischer Ferienspass - so bringen Sie Ihren Hund gut durch die Urlaubszeit

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Bayerns Jäger geben Profi-Tipps zum Umgang mit Hunden in der Sommerhitze Hundstag­e: Todesfalle Auto Urlaubszeit: Wohin mit dem vierbeinigen...

Tierisch gute Eisspezialitäten

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Eis mit Rindfleisch, Kohlrabi oder wahlweise auch Weintrauben – die ausgefallenen Eiskreationen im Wildpark-MV können sich sehen lassen. Wer...

Der Natur auf der Spur

, Energie & Umwelt, NewsWork AG

Am tiefsten Loch der Welt machen sie seit über einem Jahrzehnt vertraut mit Erdaufbau und Gesteinsformationen: die Geopark-Ranger / Start für...

Disclaimer