Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65559

Monte Azul" - Erster Neubau der Hamburg Süd bei DMHI in Rumänien getauft

Hamburg, (lifePR) - Die "Monte Azul" wurde gestern als zweiter Nachbau einer zweiten Serie von insgesamt zehn Schiffen der erfolgreichen 5.552 TEU "Monte"-Klasse auf der Werft von Daewoo-Mangalia Heavy Industries (DMHI) in Rumänien getauft. Für die Hamburg Süd war es der erste Neubau und damit die erste Schiffstaufe in Rumänien. Taufpatin ist Tyra Fischer, Tochter von Ulrich Kallmeyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Radeberger Gruppe KG und Mitglied der Gruppenleitung der Oetker-Gruppe.

Nach der Ablieferung Ende September wird die "Monte Azul" in den New Good Hope Express (NGX)-Service der Hamburg Süd zwischen Asien, Südafrika und der Südamerika Ostküste eingefädelt.

Technische Daten der "Monte Azul":
Tragfähigkeit 71.476 tdw
Containerkapazität 5.552 TEU
Länge über alles 272,00 m
Länge zwischen den Loten 259,00 m
Breite 40,00 m
Tiefgang max. 13,20 m
Geschwindigkeit 23,3 kn
Hauptmaschinenleistung 45.765 kW

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

Disclaimer