Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 278743

Viel mehr als Skifahren: Snowkiten, Eisklettern und Hundeschlittenlenken Die neuesten Wintersport-Angebote für Urlaub in Schnee und Eis

REISEN HAMBURG 2012 - Internationale Ausstellung für Tourismus und Caravaning Vom 8. bis 12. Februar auf dem Gelände der Hamburg Messe

Hamburg, (lifePR) - Wintersportfans, die es Ende Februar oder im März in den Schnee zieht, informieren sich auf der REISEN HAMBURG über die besten Last-Minute-Angebote und schnellsten Verbindungen in die Berge. Ob mit dem Flugzeug von der Hansestadt in die Schweiz zum Tiefschnee-Freeride oder mit der Bahn in den Familienurlaub nach Österreich: Gerade für die Hamburger Skiferien (5. bis 16. März 2012) finden Messebesucher eine Fülle an Angeboten für Aktivitäten in Schnee und Eis. Auch wer nicht an Schulferien gebunden ist, erhält von zahlreichen Veranstaltern und Urlaubsregionen Tipps aus erster Hand, vom Bayerischen Wald bis Südtirol und von Schweden bis Nordamerika. Insgesamt präsentieren mehr als 800 Aussteller auf der größten Tourismus- und Caravaning-Messe im Norden ihre Neuheiten für die Saison 2012.

Schnell und staufrei in die Berge: Der Hamburger Flughafen stellt an seinem Stand alle Flugziele für Wintersportler vor. Dazu zählen neben München zum Beispiel Innsbruck, Salzburg und Klagenfurt in Österreich. Das französische Lyon sowie Basel, Zürich oder Genf in der Schweiz werden ebenso angeflogen wie Göteborg in Schweden. Der Flughafen Lübeck hat Stockholm Skavsta und Bergamo (Mailand) im Programm. An vielen Flughäfen befördern Shuttle-Services die Gäste bequem in die umliegenden Wintersportregionen, so auch von Klagenfurt nach Kärnten oder von Salzburg in das Wintersportgebiet Ski amadé mit insgesamt 860 Kilometer Pisten. Dazu gehört die Salzburger Sportwelt, die auf der REISEN HAMBURG die aktuellen Highlights ihrer acht Ferienorte vorstellt: Im familiengerechten Skigebiet Radstadt-Altenmarkt bringt die neue Zehner-Kabinenbahn die Gäste bequem in weniger als acht Minuten bis zur Bergstation. Snowboarder finden hier ebenfalls jede Menge Spaß und Action, zum Beispiel im Absolut Park in Kleinarl-Flachauwinkl - mit 1,5 Kilometer Länge einer der größten Terrainparks in den Alpen.

Snowkiten für Adrenalinjunkies

Eine rasante Trendsportart können Skifahrer oder Snowboarder in der Urlaubsregion Fuschlsee ausprobieren: Auf dem Thalgauberg lassen sich Snowkiter von großen Lenkdrachen über die Pisten ziehen und in die Lüfte heben. Grundkurse sind ab 96 Euro buchbar. Passende Expertentipps erhalten Messebesucher bei Salzkammergut Tourismus, der auch über die neue Winter Card informiert. Sie bietet bis zu 25 Prozent Rabatt bei 71 Partnerbetrieben. Kärnten präsentiert unter anderem neue Anfänger-Skikurse: Innerhalb von drei Tagen lernen Einsteiger in allen 33 Skischulen die Hänge hinabzugleiten (ab 99 Euro). Schneesicherheit ist auf der Zugspitze garantiert, außerdem sorgen 93 Kilometer beschneite Pisten in den übrigen Wintersportgebieten der Tiroler Zugspitzarena für Fahrgenuss. Die Ferienregion erreichen Gäste ab Garmisch-Partenkirchen kostenlos mit dem Bahn-Schneeexpress.

Skisafaris, Eisklettern, Schneeschuhwandern

Highlights für geübte Wintersportler präsentiert wieder der Deutscher Alpenverein mit dem DAV Summit Club auf der REISEN HAMBURG: Darunter sind Leckerbissen für Könner wie eine Skisafari im schweizerischen Graubünden mit Fahrt durch das Tiefschnee-Gebiet des Vorab-Gletschers oder "Climb to Ski", ein Mix aus Bergsteigen und Freeride-Abfahrten rund um das französische Chamonix. Aber auch Schneeschuhtouren und Eisklettern für Einsteiger in Österreich sind im Angebot. Frosch Sportreisen hat zu den Ferienterminen zahlreiche Angebote für Eltern mit Kindern aufgelegt, etwa im Sportclub Wilder Kaiser in den Kitzbüheler Alpen oder im Familiensportclub Alpengarten im Mölltal. Der Skiunterricht für Kinder ist bereits im Preis enthalten, die Anreise erfolgt per Flieger, Bus oder Bahn. Ebenfalls im Programm: Skitouren in den Dolomiten und der Single-Sportclub Derby in Davos, der für Alleinreisende von 25 bis 49 Jahren reserviert ist.

Hundeschlitten-Touren durch Schweden oder Pulverschnee-Genuss in Nordamerika

Skifahren im Schein der Mitternachtssonne oder Hundeschlittentouren durch Lappland: Visit Sweden stellt auf der REISEN HAMBURG spannende Wintersportmöglichkeiten im hohen Norden vor vom Langlauf bis zum Eisloch-Angeln. In den USA und Kanada lockt Schnee-Kenner dagegen der legendäre Champagne Powder. Damit Gäste in den Genuss möglichst unterschiedlicher Skigebiete kommen, offeriert Aussteller Canusa Touristik spezielle Skisafaris. So lassen sich beispielsweise die Resorts in Aspen und Vail kombinieren. Weiteres Highlight ist eine Tour mit der Bahn durch die kanadischen Rockies mit Stopps in Banff und Whistler. Weitere Angebote erhalten Besucher zum Beispiel bei Explorer Fernreisen und dem Visit USA Committee Germany.

Auf der REISEN HAMBURG 2012 präsentieren vom 8. bis 12. Februar (10 bis 18 Uhr) mehr als 800 Aussteller auf rund 50 000 qm Fläche ihre Angebote für Tourismus und Caravaning. Partnerland 2012 ist Malta. Eintrittspreise: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 9 Euro. Die Comeback-Karte kostet ermäßigt 7 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5 Euro, als Familienkarte 17 Euro. Zur REISEN HAMBURG sind die Eingänge Mitte, Süd und Ost des Hamburger Messegeländes geöffnet. Weitere Informationen unter www.reisenhamburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer