Der Experte in der Ausbildung

34 Schulabsolventen beginnen ihre Berufsausbildung bei Grünenthal

(lifePR) ( Aachen, )
Das Aachener Pharmaunternehmen Grünenthal stellt in diesem Jahr 34 neue Auszubildende in sieben naturwissenschaftlichen und kaufmännischen Berufen ein.

Sebastian Wirtz, geschäftsführender Gesellschafter der Grünenthal GmbH: "Wir setzen auf junge Menschen und sind sehr stolz auf unsere Nachwuchskräfte. Unsere Auszubildenden bringen immer wieder neuen Schwung in das Unternehmen."

Die Chancen, auch dauerhaft beim Familienunternehmen zu bleiben, sind sehr gut: Alle Auszubildenden werden nach erfolgreich bestandener Prüfung mindestens für ein halbes Jahr übernommen, und mehr als 70 Prozent der Auszubildenden bleiben dauerhaft im Unternehmen. In der Region gehört Grünenthal zu den führenden privaten Ausbildern. Zurzeit befinden sich beim Pharmaunternehmen rund 90 junge Menschen in der Ausbildung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.