Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687165

Christof Klocker wird ab 1. Januar 2018 neuer Verlagsleiter des Reisebereichs im Gräfe und Unzer Verlag

München, (lifePR) - Christof Klocker übernimmt ab Januar 2018 den Programmbereich Reise im Gräfe und Unzer Verlag und folgt damit Michaela Lienemann, die den Verlag zum Jahresende 2017 verlassen wird.

Christof Klocker ist seit 2007 Verlagsleiter bei Gräfe und Unzer und verantwortet aktuell die Programmbereiche Körper, Geist & Seele sowie Partnerschaft & Familie. Vor einer Zwischenstation bei Weltbild war er bereits acht Jahre bei Gräfe und Unzer in der damaligen Reiseredaktion, zuletzt als Redaktionsleiter tätig. Die Verlagsleitung für seinen bisherigen Bereich wird ab 2018 zusätzlich der neue Programmgeschäftsführer Ulrich Ehrlenspiel übernehmen.

 

„Michaela Lienemann verlässt die Verlagsleitung auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember 2017. Ich danke ihr herzlich für ihr Engagement bei Travel House Media bzw. Gräfe und Unzer und wünsche ihr für die berufliche Zukunft alles Gute. Mit Christof Klocker haben wir einen erfahrenen Programmmacher bei uns im Haus, der in der neuen Herausforderung die Zukunft für unseren Reisebereich aktiv mitgestalten wird“, so Dr. Georg Kessler (Buchvorstand GANSKE Verlagsgruppe).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dr. Mischak: "Ein vorbildlicher Ausbildungsbetrieb"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

„Die beste Vorbeugung gegen Fachkräftemangel ist die Ausbildung der Fachleute im eigenen Betrieb. Diesem Credo folgt die Firma S & S seit vielen...

Fünf Jahre Desert Flower Center im Krankenhaus Waldfriede

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mehr als 350 Frauen wurden inzwischen in dem von Waris Dirie 2013 initiierten Desert Flower Center im adventistischen Krankenhaus „Waldfriede“...

Fünf Kandidatinnen wollen Pfälzische Weinkönigin werden

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Fünf Kandidatinnen wollen am 5. Oktober Pfälzische Weinkönigin werden. Die Jury aus Journalisten, Werbefachleuten und Vertretern der Pfälzer...

Disclaimer