lifePR
Pressemitteilung BoxID: 209313 (Golf in Schleswig-Holstein GmbH)
  • Golf in Schleswig-Holstein GmbH
  • Bahnhofstr. 2
  • 23683 Scharbeutz
  • http://golfkueste.de
  • Ansprechpartner
  • Julia König
  • +49 (4503) 888511

Beachgolf oder Genussgolf - im Golfreiseland Schleswig-Holstein heißt das Credo: Pitchen und Putten mit Meerblick

(lifePR) (Scharbeutz, ) Die golfküste* Schleswig-Holstein präsentiert sich auf der Hansegolf in Hamburg (18. bis 20.02.2011), Halle A3, Stand G12. Abschlag am Wattenmeer, zwischen gelben Rapsfeldern, verwunschenen Seen oder mit Blick auf Nord- und Ostsee - in Schleswig-Holstein laden mehr als 60 Golfplätze vor traumhafter Kulisse zum Pitchen und Putten ein. Die größte Golfplatzdichte deutschlandweit, dazu frische Seeluft und kilometerlange Sandstrände, blauen Himmel und abwechslungsreiches Green finden Urlauber an der golfküste* Schleswig-Holstein.
Vom Geheimtipp zum echten Trendreiseziel ist das Golfreiseland Schleswig-Holstein geworden. Auf den anspruchsvollen und abwechslungsreichen Anlagen findet jeder sein Golf-Paradies - und das hat oft sogar Meerblick. Die golfküste* Schleswig-Holstein beinhaltet mehr als 60 Golfplätze, und sie bietet für jede Spielstärke das passende Arrangement. Auf dem Branchentreff in Hamburg stellt sich die golfküste* Schleswig-Holstein mit ihren neuen Angeboten 2011 für Golfeinsteiger und passionierte Spieler vor.
Vielspieler und Neugolfer freuen sich gleichermaßen über die modernen Übungsplätze, überdachte, beheizte und beleuchtete Driving Ranges, riesige Pitch- und Putt-Anlagen und gepflegte Kurzplätze, die oft auch ohne Platzreife nutzbar sind. Vor und nach dem Spiel locken an den Küsten feine Seebäder und im Landesinneren exquisite Hotels mit Gourmet-Küche und individuellen Wellness-Arrangements.
Wer an der golfküste* Schleswig-Holstein spielt, tut seiner Gesundheit viel Gutes. Die frische Meeresluft gibt Schwung und hilft zudem Allergikern und bei chronischen Atemwegs- und Hauterkrankungen. Nach dem Spiel sorgen Wellness-Arrangements mit Entspannungsmassagen und Thalasso-Anwendungen für perfekte Entspannung. Zudem laden Rad-, Wander- und Wasserwege zum Entdecken des sanft hügeligen seenreichen Binnenlandes, der Holsteinischen Schweiz und der Küste ein.

Attraktive Golfangebote für Einsteiger- und Profis

Die golfküste* Schleswig-Holstein bietet für 29 Euro eine play-golf*-card an. Diese erlaubt es Anfängern mit kürzlich erworbener Platzreife, aber ohne Mitgliedschaft in einem Golfclub, ein Jahr lang als Gast in 30 teilnehmenden Clubs zu spielen. Fortgeschrittene Spieler bekommen eine attraktive Greenfee-Ermäßigung mit der golfküsten*-card. Mit dieser können sie sich an den Küsten und rund um Hamburg aus über 40 Golfanlagen jeweils fünf zum Spielen auswählen. Auf der Hansegolf ist die golfküsten*-card zum Schnupperpreis von 159 Euro erhältlich, im freien Verkauf kostet sie 169 Euro. Zusätzlich bietet die golfküsten*-card flexi 5 x 9-Loch zum Pitchen und Putten an, wobei auch zweimal auf demselben Platz eine Runde gedreht werden kann. Der Messepreis für die golfküsten*-card flexi beträgt 94 Euro. Alle Angebote und Arrangements finden sich auch im neuen Golfmagazin 2011 der golfküste*.
Am Stand der golfküste* präsentieren sich der Golfverband Schleswig-Holstein e.V., das Golfpaket Ostsee und die Golfinsel Sylt, das Golfhotel Gut Apeldör in Dithmarschen und die Maritim-Hotels sowie die Ringhotels Landhaus Gardels in Michaelisdonn und Birke in Kiel. Kühlen Gerstensaft und frische Softdrinks schenkt die Carlsberg Brauerei auf der Hansegolf Hamburg aus. Eintrittsgutscheine mit Coupon für ein Freigetränk in Halle A3, Stand G12 sind unter www.golfkueste.de erhältlich.
Das Magazin golfküste* 2011 und weitere Informationen zur golfküste* Schleswig-Holstein und allen Angeboten sind auch unter der Hotline +49 (1805) 700-708 (0,14 €/Min, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) und im Internet unter www.golfkueste.de erhältlich.