Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66080

Neue Tischaccessoires in surrealem Design

Goebel erweitert mit Dalí seine Artis Orbis Serie

Rödental, (lifePR) - Die Goebel Porzellanmanufaktur nimmt einen weiteren großen Künstler in ihre Artis Orbis Kollektion auf: Salvador Dalí. Bereits zu Lebzeiten war der exzentrische, spanische Maler eine Legende - seine gewagten Werke entführen den Betrachter in Traumwelten, die auch Jahrzehnte nach ihrer Entstehung noch faszinieren. Goebel zeigt diese rätselhaft schönen Motive jetzt auf ausgewählter Porzellan- und Glasware.

Leuchter à la Dalí
Sinnliche Münder in XXL sind nur eines von Dalís typischen Elementen. Goebel hat dieses Motiv in formschönen Kerzenleuchtern verewigt. Die Farbgebung der extravaganten Lippenleuchter ist in klassisch elegantem Schwarz oder Weiß gehalten. Die hellen Leuchter sind aus Biskuitporzellan und die dunklen aus Porzellan mit schwarzer Glasur und Matteffekten. Echtgoldakzente verleihen den Skulpturen eine individuelle Note. Ebenfalls ein Highlight für jeden Wohnraum sind die stilvollen Glasleuchter mit dem Gemälde "Frau mit Rosenhaupt" und goldenem Zierrand. Mit einer Höhe von bis zu 50 Zentimetern bieten die außergewöhnlichen Kerzenhalter genug Platz, um Dalís Motive stilgerecht zu präsentieren.

Tassen und Teller mit surrealistischen Akzenten
Der deutsche Designer Volker Hundertmark hat die Formgestaltung der Bone China Teller übernommen: Gekonnt vereint er eckige und runde Formen gepaart mit asiatischen Akzenten zu einer ansprechenden Symbiose. Ihre Einzigartigkeit gewinnen die Teller durch die Einbindung spannender Einzelmotive Dalís, wie etwa das der zerfließenden Uhr. Dieses moderne Element findet sich auch im Inneren der faszinierenden Kaffeetassen wieder: Goebel hat eines der bekanntesten Bilder Dalís - "Die Beständigkeit der Erinnerung" - zum einen Teil auf die rechteckige Untertasse und zum anderen Teil in die Tasse übertragen. So ergeben sich schon beim morgendlichen Kaffeetrinken interessante Perspektiven.

Blumenvasen mit Durchblick
Formschöne Vasen sind ebenfalls in der Salvador Dalí Serie vertreten: Aus Glas und mit den bekannten Meisterwerken Dalís versehen, setzten sie Blumen gekonnt in Szene. Besonders das außergewöhnliche Design - entweder oval und mit ungewöhnlichem Durchblick oder sich klassisch nach unten verjüngend - macht die Vasen zu attraktiven Wohnaccessoires. Und das auch ganz ohne einen bunten Strauß!

Vom Zauber des Unbewussten
Dalís Bilder sind traum- und rauschhafte Halluzinationen einer parallelen, unbewussten Welt. Die Unwirklichkeit seiner Motive gepaart mit einer sehr detaillierten Darstellung verleihen den Gemälden eine mystische Spannung. Diese einmalige Aura einzufangen und auf dekorative Wohnobjekte zu übertragen, war Goebels Ziel: Mit diesen ausgefallenen Accessoires der Artis Orbis Kollektion ist dem Traditionsunternehmen aus Rödental dieses Vorhaben gelungen.

Die Salvador Dalí Artikel aus der Kollektion Artis Orbis können im Fachhandel und in den bekannten Warenhäusern erworben werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.goebel.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vernissage im Christophsbad: Von kreativ bis kunstpirativ am 10.10.17

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Seit nunmehr 7 ½ Jahren werden 2x pro Woche die Ateliers der Kunsttherapie im Haus von einer bunten und vielfältigen Gruppe übernommen, um die...

Regionale Kultur für Herbst- & Wintermonate

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Ab sofort ist das neue 194-Seiten starke kalendariUM für den Veranstaltungszeitra­um Oktober 2017 bis März 2018 in der Uckermark erhältlich....

Neuer Weltrekord: 162 Jonglier-Anfänger lernten in 20 Min. das Jonglieren mit 3 Bällen

, Kunst & Kultur, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Jonglieren lernen mit drei Bällen in nur 20 Minuten gelernt? Ja das geht. Das geht sogar sehr gut. Stephan Ehlers hat vor knapp 18 Jahren ein...

Disclaimer