Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152346

Glam Media startet in Frankreich

Ismaning, (lifePR) - Glam Media Inc. (http://www.GlamMedia.com), der Spitzenreiter der weltweiten Online Medien Unternehmen für Frauen, expandiert weiter und hat den Start von Glam Media Frankreich (http://www.GlamMedia.fr) bekannt gegeben. Das operative Geschäft wird in Frankreich vom Führungsduo Jean Pierre Levieux und Orianne Garcia geleitet.

Der Start von Glam Media Frankreich ist ein weiterer Schritt in der erfolgreichen internationalen Expansion nach den Vereinigten Staaten, UK, Deutschland und Japan, wo Glam Media jeweils die Nummer Eins für die Zielgruppe Frauen ist. Mit 2,5 Millionen Unique Visitors zum Start hofft Glam darauf seine Reichweite weiterhin erheblich zu steigern und auch in Frankreich die Nummer Eins für Frauen zu werden. http://www.glammedia.fr)

Jean-Pierre Levieux, General Manager Glam Media Frankreich war u.a. für den Launch von Microsoft MSN Portal in Frankreich verantwortlich und ist Gründungsmitglied der französischen IAB. Orianne Garcia, Chief Marketing Officer ist als Gründerin des bekannten Webmailanbieters Caramail und verschiedener anderer erfolgreicher Internet Unternehmen eine der einflussreichsten Personen in der französischen Internet Szene.

Mode Media GmbH

Glam Media ist ein Medien- und Technologie-Unternehmen, das sich mit seinem Angebot Glam auf die qualitativ hochwertige Ansprache der weiblichen Zielgruppen rund um die Themen Mode, Schönheit, Haus & Garten, Gesund Leben und Unterhaltung spezialisiert hat. Im Bereich der männlichen Zielgruppe bietet Glam für Werbekunden einen optimalen Zugang zu Usern mit den Interessenschwerpunkten Automobil, Sport, Lifestyle und Nachrichten. Glam Inc. ist als Distributed Media Network weltweit führend mit über 160 Millionen Unique Visitors (comScore). Diese Reichweite geht zurück auf das sorgsam selektierte Glam- und Brash-Publisher-Portfolio sowie eigens generierte Inhalte. Es umfasst international mehr als 1400 meinungsbildende Premium-Webseiten, Blogs und Online-Magazine für Frauen und Männer, erschlossen nach Themen auf länderspezifischen Webseiten wie www.glam.com und www.glam.de, sowiewww.brash.com und www.brash.de

Glam Media Deutschland bietet Werbetreibenden mit Glam.de ein einzigartiges vertikales Netzwerk von über 180 Partnern darunter beQueen, Paradisi, y-style, Gault Millau, edelight, Beautynet, und spezialisierte Meinungsträger im Fashion- und Lifestyle-Bereich wie LesMads.de, modepilot.de, deluxe-label.de, modabot.de, modekultur.info und dresscode. Darüber hinaus vermarktet Glam im deutschsprachigen Raum auch Top-Verlagstitel wie Für Sie, Petra, Vital, GRAZIA, Madonna24 u.a. Die Plattform für Frauen hält die größte Reichweite für weibliche Zielgruppen im deutschsprachigen Internet. Das vertikale Netzwerk BRASH zeichnet sich durch hochqualitative Portfoliopartner wie kununu.com, carmondo.de, monstersandcritics.de, mitstil.com oder thegap.at aus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer