Gina Drewes' neue Herbst-/Winterkollektion 08/09 "Heartbreak Hotel" ab August in Österreich erhältlich

Designerin zudem zur Paris Fashion Week eingeladen

(lifePR) ( Wien, )
Ab Mitte August ist die neue Herbst-/Winterkollektion 2008/09 " Heartbreak Hotel" von Gina Drewes in Österreich erhältlich. Die Modedesignerin hat sich dafür von dramatischen Liebesfilmen der 50er und 60er Jahre inspirieren lassen. Ambivalente Leidenschaften setzt sie spielerisch in Szene. Scheinbar gegensätzliche Materialien und Farben werden in der Kollektion auf überraschende Weise zusammengeführt.Dem Fachpublikum scheint ihr Stil zu gefallen: die auf der PREMIUM Berlin vorgestellte Frühjahr-/ Sommerkollektion 2009 wurde zur Paris Fashion Week im Herbst eingeladen.

Mondäne und elegante Liebesfilme der 50er und 60er Jahre wie Vertigo (1958), La Dolce Vita (1960), Le Mépris (1963) und Belle de Jour (1967) inspirierten Gina Drewes zu ihrer Herbst- und Winterkollektion "Heartbreak Hotel". Scheinbar glückliche Liebesbeziehungen werden durch wenige Worte zerstört; zurück bleiben gebrochene Herzen. Die Kleider der österreichischen Modedesignerin spielen mit den Assoziationen, die jene Film noir-Werke hervorrufen.

Dementsprechend ist der Gesamtlook der Linie elegant und "sophisticated", ganz im Stil der frühen 60er. Vom Tanzkleid mit Petticoat über das schmal geschnittene Trauerkleid aus Jersey bis zum Bustierkleid einer Sexbombe à la Anita Ekberg - für jeden Gefühlszustand und jede Leidenschaft gibt es die passende Silhouette.Farblich kombiniert die Kollektion ein herbstliches Braun, Grau und Schwarz mit vereinzelten, edlen Leopardenprints und unschuldigem Babyrosa. Warme Wollgewebe, Viskose und hochwertige Synthetikfasern sind die verwendeten Textilien der "Heartbreak Hotel"-Linie.

Internationaler Erfolg

Auf der Berliner Ausstellung PREMIUM überzeugte Gina Drewes bereits mit ihrer kommenden Frühjahrs- und Sommerkollektion 2009 "Lady Vengeance" EinkäuferInnen aus Deutschland, den USA und Italien. Zudem wird die junge Modedesignerin heuer in Paris präsent sein. "Lady Vengeance" wird auf Einladung einem internationalen Fachpublikum während der Paris Fashion Week im Herbst gezeigt. Der bekannte Pariser Showroom "Zip Zone Salon Montaigne" präsentiert ihre Kollektion vom 2-5. Oktober 2008.

Download Texte/Bilder unter www.juicypool.com/ginadrewes
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.