Bild des Monats: GfK Kaufkraft, Deutschland 2019

(lifePR) ( Bruchsal, )
Das GfK Bild des Monats für Januar zeigt die Verteilung der Kaufkraft in Deutschland im Jahr 2019.

Laut der aktuellen GfK Kaufkraftstudie stehen den Deutschen im Jahr 2019 im Schnitt 23.779 Euro pro Kopf für Konsumausgaben, Wohnen, Freizeit und Sparen zur Verfügung. Dies entspricht einem rechnerischen Plus von nominal 3,3 Prozent und 763 Euro mehr pro Kopf im Vergleich zum Vorjahr. Die für 2019 prognostizierte positive Kaufkraftentwicklung stützt sich auf steigende Löhne in vielen Branchen und den stabilen Arbeitsmarkt. Obwohl die nominale pro-Kopf-Kaufkraft in allen Bundesländern ansteigt, unterscheidet sich diese jedoch von Region zu Region sehr.

Diese und weitere Erkenntnisse der Studie ermöglichen Händlern, Herstellern und Dienstleistern, ihre Vertriebs- und Marketingstrategien entsprechend des lokalen Marktpotenzials zu optimieren.

Weitere Ergebnisse der GfK Kaufkraftstudie 2019 für Deutschland finden Sie in unserer Pressemitteilung vom 13.12.2018.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.