Ausgezeichnetes Design

GEWOBA erhält iF Design Award für Tätigkeitsbericht 2013

(lifePR) ( Bremen, )
Kommunikation bedeutet mehr als nur Informationen zu vermitteln. Erst die Kombination aus Inhalt, Dynamik und Kreativität sorgt dafür, dass sich die Botschaft positiv von der Masse abhebt. Beim GEWOBA-Tätigkeitsbericht 2013 ist dieses Zusammenspiel gelungen: Am 27. Februar holten das Wohnungsunternehmen, die Kreativagentur Polarwerk und das Kommunikationsbüro textpr+ den international anerkannten iF Design Award nach Bremen.

Der Name "Tätigkeitsbericht" ist für das Designkonzept Programm: Die knapp 50 Seiten starke Publikation präsentiert sich als Notizbuch, in dem Aktivität und Tatkraft in jedem Detail leben. Eselsohren markieren Kapitelanfänge, ein Gastbeitrag ist in Briefform eingearbeitet und To-Dos sind als Haftnotiz eingeklebt.

Der iF Design Award zählt zu den wichtigsten Designpreisen weltweit. 813 Beiträge wurden allein in der Kategorie Kommunikation eingereicht. Der GEWOBA-Jahresbericht 2013 überzeugte die Jury zusammen mit 273 weiteren Arbeiten und kann sich ab sofort mit dem iF-Label schmücken. 53 Experten bewerteten unter anderem Inhalt, Kreativität, Materialauswahl und Kundenrelevanz. Neben Kommunikation werden auch Designleistungen aus den Bereichen Verpackung, Architektur, Produkte und experimentelle Designkonzepte ausgezeichnet. Eingereicht werden jedes Jahr mehr als 20.000 Beiträge aus über 50 Ländern.

Der ausgezeichnete Tätigkeitsbericht 2013 ist auf www.gewoba.de/publikationen veröffentlicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.