Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548990

GEW bereitet weitere Streiks im Sozial- und Erziehungsdienst vor

Bildungsgewerkschaft zur Tarifauseinandersetzung und der nächsten Verhandlungsrunde

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) bereitet weitere Streiks in Kitas und kommunalen Betreuungseinrichtungen vor. "Wir nehmen das Ergebnis der Mitgliederbefragung ernst. Das empfehlen wir auch der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA). Am Donnerstag müssen sich die Arbeitgeber auf die Gewerkschaften zubewegen. Nur wenn sie ein verbessertes Angebot vorlegen, können sie weitere Streiks vermeiden", sagte GEW-Vorsitzende Marlis Tepe heute in Frankfurt a.M. Die Tarifkommission und der Koordinierungsvorstand der GEW hatten gestern einen Tarifabschluss auf Grundlage der Einigungsempfehlung der Schlichtungskommission in der Tarifauseinandersetzung im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) abgelehnt. Zuvor hatten in einer Mitgliederbefragung 68,8 Prozent der Abstimmungsberechtigten gegen die Schlichtungsempfehlung und für eine Fortsetzung der Streiks votiert.

Info:
Die nächste Verhandlungsrunde zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern findet am Donnerstag in Offenbach statt.

Alle Infos zur SuE-Tarifauseinandersetzung finden Sie stets aktuell auf der GEW-Website unter: http://www.gew.de/tarif/tvoed/sue/.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer