Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548990

GEW bereitet weitere Streiks im Sozial- und Erziehungsdienst vor

Bildungsgewerkschaft zur Tarifauseinandersetzung und der nächsten Verhandlungsrunde

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) bereitet weitere Streiks in Kitas und kommunalen Betreuungseinrichtungen vor. "Wir nehmen das Ergebnis der Mitgliederbefragung ernst. Das empfehlen wir auch der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA). Am Donnerstag müssen sich die Arbeitgeber auf die Gewerkschaften zubewegen. Nur wenn sie ein verbessertes Angebot vorlegen, können sie weitere Streiks vermeiden", sagte GEW-Vorsitzende Marlis Tepe heute in Frankfurt a.M. Die Tarifkommission und der Koordinierungsvorstand der GEW hatten gestern einen Tarifabschluss auf Grundlage der Einigungsempfehlung der Schlichtungskommission in der Tarifauseinandersetzung im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) abgelehnt. Zuvor hatten in einer Mitgliederbefragung 68,8 Prozent der Abstimmungsberechtigten gegen die Schlichtungsempfehlung und für eine Fortsetzung der Streiks votiert.

Info:
Die nächste Verhandlungsrunde zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern findet am Donnerstag in Offenbach statt.

Alle Infos zur SuE-Tarifauseinandersetzung finden Sie stets aktuell auf der GEW-Website unter: http://www.gew.de/tarif/tvoed/sue/.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer