lifePR
Pressemitteilung BoxID: 388702 (GIP Media GmbH)
  • GIP Media GmbH
  • Steinhof 33
  • 40699 Erkrath
  • http://www.gip-mbh.com
  • Ansprechpartner
  • Björn Beinhauer
  • +49 (211) 54208210

spobox.tv überträgt erneut den Judo Grand Prix aus Düsseldorf live

(lifePR) (Erkrath, ) Bereits zum vierten Mal versammelt sich die Judo-Weltelite am Wochenende (23. & 24. Februar) zum Judo Grand Prix 2013 in der Mitsubishi-Electric Halle. Rund 400 Judoka aus insgesamt 50 Nationen, darunter Olympiasieger, Welt- und Europameister, kommen in der Landeshauptstadt zusammen, um in sieben Gewichtsklassen um die Medaillen zu kämpfen. Der Internet-Fernsehsender spobox.tv zeigt an beiden Wettkampftagen ab 9.30 Uhr alle Kämpfe LIVE.

Bereits in den Vorjahren war spobox.tv vor Ort und übertrug das Geschehen von allen Matten und erreichte damit mehr als 150.000 Zuschauer an den Bildschirmen. In diesem Jahr geht die Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Judobund und dem Internetsender in die nächste Runde. spobox.tv Geschäftsführer Björn Beinhauer: " Wir freuen uns, dass dieser Event wieder übertragen wird. Sowohl die Begeisterung der Fans vor Ort als auch der Zuspruch unserer User war riesengroß."

Die Zuschauer dürfen sich auf ein hochklassiges, internationales Starterfeld freuen. Im deutschen Aufgebot tritt unter anderem der Olympia-Bronzemedaille-Gewinner Dimitri Peters an und der frischgebackene deutsche Meister in der Klasse bis 66 Kilogramm Anthony Zingg.

spobox.tv beginnt an beiden Tagen um jeweils 9.30 Uhr mit der Live-Übertragung parallel von allen vier Matten. Fachkundiger Kommentator ist Alexander von der Groeben, selber ein ehemaliger Judoka und Europameister.