Reutlingen und Nagold unterzeichnen Absichtserklärung zur Prüfung einer weitreichenden Kooperation und Stärkung der textilen Ausbildung

Mit der geplanten Zusammenarbeit werden Reutlingen und Nagold als regionales Zentrum für textile Ausbildung in Deutschland auf exzellentem internationalem Niveau zusätzlich gestärkt

(lifePR) ( Reutlingen/Nagold, )
Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University (KFRU), die Fakultät Textil & Design sowie die renommierte private Akademie Fashion Management LDT Nagold und ihr Träger der BTE Handelsverband Textil haben mit einer Absichtserklärung ihren Willen bekundet, mittelfristig die Studienangebote der LDT Nagold mit den Studienangeboten der Fakultät Textil & Design an der Hochschule Reutlingen bzw. der KFRU aufeinander abzustimmen und in eine Kooperation münden zu lassen. Ziel ist es, moderne und zeitgemäße Studienangebote für den Nachwuchs in der Textilbranche zu entwickeln. „Zwei Schwergewichte in der Textilausbildung wollen gemeinsam etwas Außergewöhnliches schaffen. Gelingt uns diese Kooperation, bieten wir der Textilbranche ebenso umfangreiche wie zukunftsweisende Möglichkeiten zur Ausbildung ihres Nachwuchses“, so Steffen Jost, BTE-Präsident, über die unterzeichnete Absichtserklärung.

Zunächst ist geplant, den Absolvierenden des Textilbetriebswirts BTE durch Anerkennung ihrer Leistungen den Übergang zu einem Bachelorstudium der Hochschule Reutlingen zu erleichtern. Der laufende Studienbetrieb soll am Standort in Nagold erhalten bleiben und den aktuell Studierenden der LDT einen nahtlosen Übergang in die zukünftigen Studienangebote im Ökosystem der Hochschule ermöglichen. Durch diese Kombination exzellenter Bildungsanbieter erhalten die Absolvierenden aus Nagold den Zugang nach Reutlingen für eine akademische Weiterbildung. Der Name bzw. die Marke LDT soll weiter fortgeführt werden. Auch der Ausbildungsgang Textilbetriebswirt BTE soll, insbesondere mit seiner praxisorientierten Ausrichtung, grundsätzlich erhalten bleiben, jedoch künftig modernere Formen annehmen.

Mit der geplanten Zusammenarbeit werden Reutlingen und Nagold als regionales Zentrum für textile Ausbildung in Deutschland auf exzellentem internationalem Niveau zusätzlich gestärkt. Damit integriert die Hochschule Reutlingen alle Wertschöpfungsstufen im Bereich Textil, von Industrie bis Handel in ein Konzept und die LDT gewinnt einen wissensstarken Partner in der Textilbranche – eine Bereicherung für beide Standorte. „Die nun unterzeichnete Absichtserklärung und damit verbundene Stärkung des Studienangebots im Bereich Handel verspricht neben dem geplanten Aufbau des Landeskompetenzzentrum Textils eine weitere Stärkung Reutlingens als DAS Zentrum der textilen Ausbildung. Das ist exzellent und entspricht unserem Anspruch an die Erstklassigkeit unserer Studienangebote an der Fakultät“, erklärt Prof. Dr. Jochen Strähle, Dekan der Fakultät Textil & Design an der Hochschule Reutlingen.

Über…

…die Fakultät Textil & Design an der Hochschule Reutlingen

Bereits seit 165 Jahren steht Reutlingen für textile Ausbildung auf exzellentem Niveau. Heute wie zu Zeiten der Gründung der Hochschule, zunächst als internationale Webschule, war und ist der Anspruch an Qualität und Innovationskraft Treiber für Exzellenz in der textilen Ausbildung und einer der Gründe dafür, dass Reutlingen heute das Zentrum des Textile Valleys Baden-Württemberg ist. Die Fakultät bietet ein ganzheitliches Denk-, Lern- und Forschungsumfeld welches auf den drei Säulen Technologie, Design und Management basiert. Die Welt von morgen durch Textil gestalten, so das Credo. Absolvierende der Fakultät Textil & Design der Hochschule Reutlingen, Reutlinger Textiler, sind weltweit gefragt und wichtige Player der gesamten Branche.

… die Knowledge Foundation @ Reutlingen University

Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University (KFRU) ist die gemeinnützige Weiterbildungsstiftung der Hochschule Reutlingen und bundesweit führend im Bereich der berufsbegleitenden Weiterbildung. Die Stiftung arbeitet gemeinsam mit Unternehmen und renommierten Professoren daran, High Potentials optimal auf ihre Zukunft vorzubereiten. In Zusammenarbeit mit Unternehmen werden maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten entwickelt, die es Talenten von morgen ermöglichen, ihre Potentiale voll auszuschöpfen.

…die LDT Akademie

Die LDT wurde im Jahre 1949 gegründet. Die LDT Nagold ist eine der traditionsreichsten privaten Modemanagement-Akademien in Deutschland. Angehende Führungskräfte in der Textilbranche werden in der Akademie ausgebildet. Die LDT Nagold bietet praxisorientierte Studiengänge mit dem Branchenabschluss „Textilbetriebswirt BTE“ an. Angeboten wird eine einzigartige Kombination der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Themen und des im späteren Berufsleben wichtigen Produktwissens.  Die LDT Akademie Fashion Management agiert unter der ideellen Trägerschaft des Bundesverbands des Deutschen Textileinzelhandels e.V. (BTE) sowie des Bundesverbands des Deutschen Schuheinzelhandels e.V. (BDSE). Firmierung: Fachakademie für Textil & Schuhe gemeinnützige GmbH. Alleingesellschafter der LDT Nagold gGmbH ist die BTE/BLE Vertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.