Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542403

Kevin Neumann ist das SongTalent 2015

Dein Lied. Deine Stimme. Deine Chance.

(lifePR) (Asslar, ) Das SongTalent 2015 steht fest. Kevin Neumann, 24 Jahre aus Gifhorn überzeugte mit seinem Rap "Gedanke für Gedanke". "Ich liebe verrückte Musik - und ich liebe es, wenn jemand er selbst ist", so Jury-Mitglied Patricia Kelly nach seinem Liedbeitrag. Großes Lob auch von Yasmina Hunzinger und Johannes Falk aus der Jury. "Du bist begeistert, für das, was Du singst - und das spürt man dir ab".

Zur Finalshow im Rahmen des Stuttgarter Kirchentages hatten ERF Medien, das "ejw" und Gerth Medien eingeladen. Im Mittelpunkt der Show standen die fünf Finalisten und ihre eigenen Songs. Neben Kevin Neumann traten Katharina Schneider mit "Immer bei mir", Simon Koller mit "Gebe dir alles", Jana Fuchs mit "Spuren hinterlassen" und Sarah Dorner mit "Zerbrochen, um zu scheinen" an, um SongTalent 2015 zu werden. Die jungen Künstler wurden im Vorfeld aus über 200 Bewerbern ausgewählt. Die Vorgabe, einen Song mit christlicher Botschaft zu schreiben, haben alle Finalisten mit Bravour gemeistert. Die Liedbeiträge enthielten jede Menge Ermutigung und Hoffnungs-Botschaften.

"Ich habe meinen Song mit 18 Jahren geschrieben - und zwar kurz nachdem ich konkret verstanden habe, dass Gott mich liebt. Das war etwas Wahres. Etwas mit Auswirkung", so Kevin Neumann kurz nach seiner Ernennung zum SongTalent 2015.

"Mein Song beschreibt die Gefühle, die ich in dieser Zeit hatte - und immer noch habe." Bewusst Songs schreiben - das mache er seit etwas mehr als einem Jahr. Eingerahmt waren die Liedbeiträge der 5 Finalisten in wunderbare Songbeiträge von Yasmina Hunzinger, Patricia Kelly, Naomi van Dooren, Johannes Falk, und Lupid. Begleitet von einer großartigen Live-Band: Lars Peter (Band Leader am Piano), Marc Ebermann (Bass), Matthias Meusel (Schlagzeug) und Klaus Bittner (E-Gitarre). Die Moderatoren Mirjam Langenbach und Ingo Marx führten durch das zweistündige, abwechslungsreiche Programm.

Ca. 360 Besucher verfolgten die Wahl zum SongTalent 2015 vor der Bühne. 100 Musikfreunde bevorzugten ein frisches Lüftchen und sahen die Show vor der Tür im Biergarten der Wagenhallen via Public Viewing. Auf das SongTalent 2015 wartet eine professionelle Aufnahme des Siegertitels und eine Vermarktung des Songs über Download-Kanäle. Außerdem gibt es weitere Förderungs-Maßnahmen in Form von Live-Auftritten und Coaching.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer