Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 583677

FSJ-Plätze am Theater zu vergeben

Jugendliche können sich ab sofort für eine Stelle in Görlitz oder Zittau bewerben

Görlitz, (lifePR) - Junge Erwachsene aus der Region mit Theaterinteresse haben ab September 2016 wieder die Chance, am Gerhart-Hauptmann-Theater in Görlitz oder in Zittau ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur zu absolvieren.  Ein Jahr lang kann der/die Freiwillige neue Erfahrungen sammeln und verschiedene Arbeitsfelder des Theaters kennenlernen. Der Einsatz kann dabei nach den Interessen der Jugendlichen variieren. Verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel Technik, Regieassistenz oder Verwaltung sind möglich und werden individuell mit den Jugendlichen abgestimmt.

Aktuell absolviert der Görlitzer Tim Pepe Huber sein FSJ in der Theater-Technik und ist von seinen Aufgaben sehr begeistert: „Ich helfe beim Auf- und Abbau der Bühnenbilder mit oder in der Licht-und Tontechnik. Die Arbeit macht mir viel Spaß, am spannendsten sind die Bauproben,“ so der theaterbegeisterte Jugendliche.

Interessenten senden Ihre Bewerbung an: Gerhart Hauptmann-Theater, z.Hd. Philipp Bormann, Demianiplatz 2, 02826 Görlitz; oder per Mail an: p.bormann@g-h-t.de.

 

Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH




Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreiskonzert des Nordbayerischen Musikbundes

, Kunst & Kultur, Stadt Bad Berneck

Am 21. Oktober lädt der Nordbayerische Musikbund zum traditionellen Kreiskonzert in die Bad Bernecker Dreifachturnhalle ein. Unter der Organisation...

Muthesius im Steirischen Herbst

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Das „Institut der Kinder der Toten“, gegründet von Studierenden der Muthesius Kunsthochschule, agiert auf der Matinee des steirischen Herbstes...

Chantwave und Honoring Ceremony im Klinikum Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Er repräsentiert eine neue Form des kreativen Singens, das unsere Lebensfreude, Sensibilität und unser Selbstvertrauen stärkt. Michael Stillwater...

Disclaimer