"Wanderungen in die Erdgeschichte zwischen Basel und Mannheim

Kurzweiliger Vortragsabend mit Buchvorstellung am 24. Oktober in Lorsch

(lifePR) ( Lorsch, )
Zu 50 erdgeschichtlich bedeutsamen Orten entlang des Rheinverlaufs zwischen Basel und Mannheim lädt die neue Publikation des Pfeil-Verlages ein, bei der Prof. Dr. Wilfried Rosendahl, Direktor der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (REM), maßgeblich mitgewirkt hat. 

An diesem Abend freut er sich, eine besondere Auswahl dieser Orte im Rahmen eines kurzweiligen Vortrages zu präsentieren.  Der Geo-Naturpark hat sich an der Publikation ebenfalls mit Beiträgen zu erdgeschichtlich besonderen Orten rund um Heidelberg und Dossenheim beteiligt.

Start: 19:00 Uhr
Ort: Nibelungensaal im Historischen Rathaus Lorsch
Infos: 06251-7079923 
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei

Der Autor steht nach dem Vortrag für eine angeregte Diskussion sowie zum Signieren des Buches zur Verfügung.

Informationen zum Vortragenden:

Prof. Dr. Wilfried Rosendahl kommt ursprünglich aus Ratingen und studierte an der Universität zu Köln Geologie, Paläontologie, Ur- und Frühgeschichte und Zoologie. Nach Stationen in Darmstadt und Bonn kam er 2004 an den Museumskomplex der Reiss-Engelhorn-Museen im Mannheim, wo er heute als Direktor in mehreren Funktionen tätig ist. Daneben leitet er das „German Mummy Project“ und ist Wissenschaftlicher Vorstand des Curt-Engelhorn-Zentrum für Archäometrie.

Die thematische Brücke und Vernetzung von natur- und kulturwissenschaftlichen Themen ist  ihm in seiner praktischen Arbeit sehr wichtig. Dies ganz nach dem von ihm geprägten Motto: in der Kultur der Natur auf der Spur und keine Kultur ohne Natur.

Mit dem Geo-Naturpark verbindet ihn eine vielseitige Zusammenarbeit – von Ausstellungen über Exkursionen und Publikationen bis hin zu Aktionstagen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.