Freitag, 23. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668875

"Macht und Pracht"

Tag des offenen Denkmals auf Schloss Lichtenberg am 10. September

Lorsch, (lifePR) - Am 10. September wird auf Schloss Lichtenberg Geschichte lebendig werden. Denn am bundesweiten “Tag des offenen Denkmals“ präsentieren die Fischbachtaler Geopark-vor-Ort-Begleiter-Gruppe unter dem Motto „Macht und Pracht – Die Landgrafen im Schloss Lichtenberg“ einige Räume und kleine Prachtstücke der Landgrafen, die der Öffentlichkeit bisher verborgen blieben. Sogar der Amtmann persönlich wird sich dieses Mal die Ehre geben und durch seine Amtsräume führen. Architektur und Kunst drücken seit jeher den Wunsch der Erbauer, Künstler und Auftraggeber aus, Wohlstand und Machtansprüche abzubilden. Die Führungen am genannten Datum beginnen um 13 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr im Schlossinnenhof. Für 14 Uhr ist eine Familienführung mit dem Titel „Spannende Reise in die Vergangenheit“ angekündigt. Von besonderem Interesse ist, dass an diesem Tag das momentan eigentlich geschlossene Museum ab 13 Uhr seine Pforten öffnet. Im Gewölbesaal wartet auf die Besucher eine Weinverkostung nebst Leckereien sowie weitere interessante Informationen zum Schloss und seiner Umgebung.

Info und Kontakt unter www.geopark-fischbachtal.org

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Stachelritter" in Güstrow unterwegs

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Er ist Fisch des Jahres 2018* in Deutschland und das zu Recht: Der Dreistachlige Stichling ist nicht nur äußerlich ein ganz besonderer heimischer...

"Alles gut überstanden": Entwarnung im Klinikum Christophsbad

, Energie & Umwelt, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Am Mittwochmittag, 21. Februar 2018, kam es auf der psychiatrischen Station PSY 2 zu einer Rauchentwicklung, da ein Patient seine Matratze in...

Klimaziele gemeinsam erreichen: Bremerhaven koordiniert EU-Projekt - Energieeffizienz in öffentlichen und privaten Gebäuden soll verbessert werden

, Energie & Umwelt, ecolo GmbH & Co. KG

Heute und morgen treffen sich fast 40 Vertreterinnen und Vertreter von 18 Partnern aus sieben europäischen Ländern in Bremerhaven, um das Projekt...

Disclaimer