Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 421543

UFA Filmnächte auf dem Schinkelplatz

Vorverkauf gestartet!

Berlin, (lifePR) - Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr verwandelt sich der Schinkelplatz in Berlin-Mitte erneut in einen Open Air Schauplatz der besonderen Art. Vom 15. bis 17. August 2013 präsentieren die UFA und die Bertelsmann Repräsentanz bei den UFA Filmnächten herausragende Werke der Kinogeschichte aus der Weimarer Zeit: Unter freiem Himmel werden auf einer großen Leinwand drei Filmjuwelen von Fritz Lang, Robert Siodmak und Alexander Wolkoff mit Live-Musikbegleitung, unter anderem vom Filmorchester Babelsberg, gezeigt. Eingeführt werden die Stummfilmklassiker von ihren prominenten Paten Joachim Krol, Tom Tykwer und Anna Thalbach.

Das Programm der UFA Filmnächte im Überblick:

Donnerstag, 15. August, 20:30 Uhr
Die Nibelungen – 1. Teil (1924, Regie: Fritz Lang, Musik: Gottfried Huppertz)
live begleitet vom Filmorchester Babelsberg
eingeführt von Joachim Krol

Freitag, 16. August, 20:30 Uhr
Menschen am Sonntag (1930, Robert Siodmak, Edgar G. Ulmer)
live begleitet von DJ Raphael Marionneau
eingeführt von Tom Tykwer

Samstag, 17. August, 20:30 Uhr
Geheimnisse des Orients (1928, Alexander Wolkoff)
live begleitet vom Berliner Ensemble Trioglyzerin
eingeführt von Anna Thalbach

Karten sind für 12,00 Euro inkl. Vorverkaufsgebühr ab sofort beim Gegenbauer Ticketservice am Ticketschalter der Max-Schmeling-Halle in Berlin und unter der Ticket-Hotline 030 / 44 30 44 30 oder im Internet unter www.gegenbauer-ticketservice.de erhältlich.

Gegenbauer Location Management & Services GmbH

Management & Services: Full-Service aus einer Hand.

Gegenbauer Location Management & Services GmbH, ein Tochterunternehmen des Facility Management-Spezialisten Gegenbauer und Betreiber des Gegenbauer Ticketservice, ist das Fachunternehmen für Management und zuverlässigen Betrieb von Veranstaltungsstätten. Das Unternehmen ist kompetenter Ansprechpartner für Kommunen, private Investoren, Vermarkter oder Sportvereine und betreibt neben der Rittal Arena Wetzlar auch die Max-Schmeling-Halle und das Velodrom in Berlin sowie die Rhein-Sieg-Halle in Siegburg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsch-polnisches Masterprojekt "Garten am Kraszewski-Museum Dresden"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

In einer Sonderausstellung werden neun Gartenentwürfe von Studierenden der Naturwissenschaftlic­hen Universität Breslau und der TU Dresden im...

Upstream: Konzert italienischer Musikstudenten im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Upstream nennt sich das Ensemble junger Musiker, die ihre Begeisterung für die Musik an die Akademien "Cesare Pollini" in Padua und „Benedetto...

Nach gelungenem Einstand: Zweiter Bodypainting-Termin in der Toskana Therme Bad Sulza

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Die Premiere hat begeistert, nun geht es weiter – am 22. Juli ist der Bodypainting-Künstler Mirko Gerwenat erneut in der Toskana Therme Bad Sulza...

Disclaimer