Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688034

Für jede Bauaufgabe die passende Lösung

Geberit mit innovativen Neuprodukten auf der SHK 2018

Pfullendorf, (lifePR) - Der Sanitärtechnikhersteller Geberit und die Marke Keramag präsentieren auf der Fachmesse SHK, die vom 06. bis 09. März 2018 in Essen stattfindet, innovative Sanitärlösungen hinter der Wand und ästhetische Produkte vor der Wand. In Halle 6 Stand 6C37 (Geberit und Geberit AquaClean) und Halle 12 Stand 12B11 (Keramag und Geberit AquaClean) können sich Besucher über Neuheiten wie die Waschtischserie Keramag VariForm und die Geberit Hygienespülung informieren.

Geberit entwickelt seine Produkte mit höchstem Anspruch an elegantes Design, Komfort und technische Innovation. Diese decken den gesamten Sanitärbereich ab und halten damit für nahezu jede Anforderung die passende Lösung bereit – ob im privaten oder (halb-)öffentlichen Bereich.

Zu den Highlights auf der SHK gehört die neue Waschtischserie Keramag VariForm. Das Designkonzept der Serie stützt sich auf die vier wichtigsten geometrischen Grundformen rund, eckig, oval und elliptisch. Das Besondere: VariForm gibt es als Aufsatz-, Einbau- und Unterbauvariante, jede Form und Variante ist in verschiedenen Größen erhältlich.

Darüber hinaus zeigt Geberit die neue Hygienespülung Rapid. Sie ist eine schnelle Lösung zur Überbrückung vorübergehender Stagnationszeiten im Trinkwassersystem und lässt sich leicht ein- und ausbauen und intuitiv bedienen. Außerdem wird die Dusch-WC-Serie Geberit AquaClean auf der Messe ausgestellt. Dazu gehören auch die Produktergänzungen AquaClean Mera Classic und AquaClean Tuma. Die Komforttoiletten reinigen den Nutzer sanft mit Wasser und überraschen mit weiteren Annehmlichkeiten.

Geberit Vertriebs GmbH

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen mehr als 30 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit mehr als 12 000 Mitarbeitenden in über 40 Ländern erzielte Geberit 2016 einen Nettoumsatz von CHF 2,8 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Seit 2012 sind die Geberit Titel Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gigant aus Metall

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion - und die sind gerade komplett eingerüstet....

Ostbayerns Unternehmer fordern mehr Investitionen in Digitalisierung und grenzüberschreitende Infrastruktur

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Jahresempfang der ostbayerischen Wirtschaft: Diskussionen über drohende Handelskriege bereiten der Exportregion Ostbayern Kopfzerbrechen / Wirtschaft...

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Disclaimer