Verstärkung im Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein

Drei Bienenvölker kümmern sich künftig um die Parkanlage des Hotels

(lifePR) ( Bad Reichenhall, )
Das Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein Hotel der GCH Hotel Group hat die Patenschaft für drei Bienenvölker übernommen. Die Bienenbeuten wurden in der Parkanlage des Hotels aufgestellt. Auf diesem Weg leistet das Haus einen aktiven Beitrag für den Schutz der Umwelt und den Erhalt der Artenvielfalt. Der gewonnene Honig wird den Gästen des Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein Hotel künftig zum Frühstück serviert und soll unter anderem den Bedarf des Hauses abdecken.

„Für uns ist das Projekt etwas Besonderes und uns ist wichtig, auf diesem Weg auch ein Zeichen für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und den Umweltschutz zu setzen, denn ohne Honigbienen gäbe es kein Leben – Albert Einstein sagte einst: Wenn die Bienen aussterben, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, so Jürgen Engelmann, General Manager des Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein Hotel. Ein Volk besteht aus einer Königin, circa 1.000 Drohnen und bis zu 50.000 Arbeiterinnen. Bei den sanftmütigen Bienen handelt es sich um die Gebirgsbienenrasse Carnica, die ursprünglich aus den Alpen stammt und daher sehr gut an das Wetter angepasst ist. Imker Christian Hähnel, seit vielen Jahren Imker und Bienensachverständiger in der Fachrichtung Bienengesundheit, unterstützt und betreut die Völker. „Die wesentliche Leistung der Bienen ist das Bestäuben der Bäume und Blumen. Dadurch schaffen wir es, dass es ihnen gut geht und sich alles natürlich entwickeln kann. Wer ein Bienenvolk auf den Honig reduziert, liegt falsch. Es gilt in der Imkerei der Leitspruch: Honig kannst du importieren, Bestäubung nicht“, so Hähnel.

Weitere Informationen über das von der GCH Hotel Group geführte Hotel stehen auf www.gchhotelgroup.com/de/destination/bad-reichenhall und www.wyndhamgrandbadreichenhall.com.

Adresse: Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein Hotel, Salzburger Straße 6, 83435 Bad Reichenhall, Telefon: 08651 777-0, E-Mail: info@wyndhamgrandbadreichenhall.com, Internet: www.wyndhamgrandbadreichenhall.com 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.