Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69995

Mit dem Bus in die schwarzen Zahlen

gbk-Vorstand Wilhelm Schmidt zeigt im Fernsehen neue Wege aus der Schuldenfalle auf

(lifePR) (Böblingen, ) Ein Bus voll hungriger und durstiger Reisegäste rettet den Wirt vor der Pleite. Dieses plausible Konzept wird am Mittwoch, 29. Oktober, um 21.15 Uhr in der RTL-Sendung "Raus aus den Schulden" vorgestellt. Das gbk-Vorstandsmitglied Wilhelm Schmidt wird dabei als Experte für die Bustouristik befragt.

Seit vorigem Jahr strahlt RTL regelmäßig die Sendung "Raus aus den Schulden" aus. Peter Zwegat, Schuldnerberater in Berlin, gibt dabei Unternehmern und Familien praktische Tipps, wie sie aus den roten Zahlen heraus kommen. Davon profitiert jetzt auch der Wirt der Heideforelle in Hanstedt (www.hanstedter-heideforelle.de). Wilhelm Kruse verwöhnt seine Gäste mit Fisch- und Steakgerichten.

Wilhelm Schmidt erklärt den Zuschauern vor laufender Kamera, wie der Gastronom mit Hilfe der Bustouristik wieder schwarze Zahlen schreiben kann. "In der RTL-Sendung wird ein positives Bild der Busbranche gezeichnet", betont der gbk-Vorstand und Busreiseveranstalter aus Wolfenbüttel. "Dabei wird auch gezeigt, wie der Verbraucher in den Genuss hoher Qualitätsstandards kommt, wie sie von den gbk-Sternen dokumentiert werden."

gbk - Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.

Die Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) ist ein Verband mit Sitz in Böblingen, dem bundesweit rund 500 Reisebusunternehmer angehören. Seit mehr als 30 Jahren klassifiziert die gbk Reisebusse mit dem Gütezeichen RAL Buskomfort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht

, Kunst & Kultur, VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese

Die größten Römer- und Germanentage Deutschlands locken zu Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze...

Zum letzten Mal: Ein seltsames Paar

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 27. Mai bilden Oscar und Felix in der Inszenierung von Iris Stromberger zum letzten Mal EIN SELTSAMES PAAR. Felix wird nach zwölfjähriger...

Jugendstück "Superhero" in Gebärdensprache

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Am Mittwoch, dem 31. Mai setzt das Schauspiel Essen seine Reihe mit Stücken, die für Gehörlose in Gebärdensprache übersetzt werden, fort. In...

Disclaimer